Faire Bezahlung nach TV-N Berlin

Berlin wächst rasant und der Mobilitätsanspruch steigt. Um Schritt zu halten, brauchen wir daher tausende Mitarbeiter/innen – und die sollen fair bezahlt werden.​

Hast du erst einmal deinen Fuß bei uns in der Tür, wirst du monatlich nach dem Tarifvertrag Nahverkehrsunternehmen Berlin (TV-N Berlin) bezahlt. Welches Entgelt dich erwartet, siehst du in der Entgelttabelle TV-N Berlin.


Tabelle der Monatsentgelte (in Euro)

– gültig ab 1. Januar 2019 –
Entgeltgruppe Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5
15 5.733,87 5.897,43 6.060,96 6.224,52 6.388,07
14 5.231,23 5.378,72 5.526,21 5.673,75 5.821,24
13 4.774,27 4.907,19 5.040,10 5.173,04 5.305,96
12 4.385,98 4.496,79 4.607,59 4.718,37 4.837,50
11 4.036,32 4.135,97 4.235,59 4.335,21 4.434,87
10 3.718,45 3.807,91 3.897,42 3.986,91 4.076,40
9 3.429,46 3.509,73 3.590,00 3.670,26 3.750,52
8 3.187,98 3.259,87 3.331,77 3.403,65 3.475,52
7 2.975,44 3.039,68 3.103,92 3.168,19 3.232,46
6 2.758,30 2.815,63 2.872,96 2.930,27 2.987,62
5 2.582,17 2.633,20 2.684,25 2.735,26 2.807,30
4 2.460,60 2.509,78 2.558,98 2.608,17 2.666,26
3 2.399,70 2.446,95 2.494,20 2.541,45 2.588,66
2 2.251,70 2.293,82 2.335,92 2.378,05 2.420,14
1 2.061,09 2.097,14 2.133,15 2.169,18 2.205,24

Das Gehalt für Arbeitnehmer/innen der BVG ist in Entgeltgruppen festgelegt. Diese entnimmst du der einzelnen Stellenausschreibung. ​

​Die Entgeltgruppen des TV-N Berlin sind in fünf Stufen aufgeteilt. Beginnend mit der Stufe 1 wird die jeweils nächste Stufe innerhalb der Entgeltgruppe unter Berücksichtigung der Betriebszugehörigkeit (§ 4 TV-N Berlin) erreicht. Eine Ausnahme gilt für bereits ausgebildete Fahrer/innen, die ihr Arbeitsverhältnis gleich in der Stufe 3 beginnen.
 


Mehr als Bezahlung:
der TV-N Berlin

Ein Tarifvertrag wird zwischen Arbeitgeber und Gewerkschaft geschlossen.  Er regelt die Standards für Löhne, Gehälter und Arbeitsbedingungen (Arbeitszeit, Urlaubsanspruch, etc.) der Arbeitnehmer/innen einer Branche oder eines Unternehmens.​

Für alle Arbeitnehmer/innen der Berliner Verkehrsbetriebe ist der Spartentarifvertrag TV-N Berlin gültig. Dieser beinhaltet unter anderem die Vorgaben zur Eingruppierung der Entgeltgruppen. Der TV-N Berlin wird zwischen dem Kommunalen Arbeitgeberverband Berlin (KAV Berlin) und der ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Landesbezirk Berlin-Brandenburg vereinbart. ​

Der TV-N Berlin bringt dir als Mitarbeiter/in viele Vorteile – und zwar nicht nur eine faire Bezahlung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft oder Religion. ​

  • Der TV-N Berlin ist rechtlich bindend: Für Arbeitnehmer/in und Arbeitgeber​
  • Der TV-N Berlin schafft Transparenz: Du weißt, welche Leistungen dir zustehen​
  • Der TV-N Berlin gibt dir Sicherheit: Die Regelungen rund um dein Gehalt etc. sind festgeschrieben und können nicht einseitig geändert werden

Keine Anwendung findet der TV-N Berlin jedoch unter anderem auf Auszubildende, Volontäre und Praktikanten.