Ingenieurwesen

Duales Studium - Industrielle Elektrotechnik (Bachelor of Engineering w/m/d)

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind das größte deutsche Nahverkehrsunternehmen. Rund 14.660 Beschäftigte ermöglichen es, dass jährlich mehr als 1 Milliarde Fahrgäste schnell und sicher an ihr Ziel gelangen. Gemeinsam bewegen wir Berlin und das rund um die Uhr. So vielseitig wie die Metropole selbst ist auch unsere Ausbildung. Wir bilden in 11 spannenden Ausbildungsberufen aus und freuen uns, wenn du künftig bei uns durchstartest.


Was sind deine Aufgaben?

- Dein Planungstalent ist gefragt - Teilnahme an Planungs- und Analyseprozessen unterschiedlicher Antriebstechnologien und elektronischen Fahrzeugsystemen und Instandhaltung von unseren großen Gelben
- Planung, Entwicklung und Dokumentation von Konstruktions-unterlagen und Erstellung von Fertigungsvorgaben (z.B. Schaltpläne für die Fahrzeugbeschaffung, -wartung und -instandhaltung) sind das Doing
- Unterstützung bei der Fahrzeugbeschaffung z.B. rund um das Thema Omnibusse und Straßenbahnen
- Kennenlernen betrieblicher Abläufe und Mitarbeit bei verschiedenen spannenden Projekten (z.B. Einführung von Elektro-Omnibussen)


Was bringst du mit?

- Bis zum Ausbildungsstart hast du dein Abitur oder eine einschlägige Fachhochschulreife in der Tasche.
- Teamwork ist dein Ding und Technik interessiert dich.
- Du verfügst über Selbstmanagement und Zielorientierung.
- Zu deinen Stärken zählen vernetztes Denken und die Fähigkeit, Probleme zu analysieren.
- Du hast gute Englischkenntnisse.


Was erwartet dich?

- Ein abwechslungsreiches 3-jähriges Duales Studium in Berlin
- Die BVG als sicherer Partnerbetrieb mit attraktiver Vergütung, Weihnachtsgeld und kostenlosem Semesterticket
- 28 Tage Urlaub
- Sehr gute Chancen auf eine unbefristete Übernahme
- Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach TVAöD-BBiG


Deine Bewerbung - so geht´s!

Bewirb dich direkt online über die Stellenausschreibung mit den folgenden Unterlagen:
- Lebenslauf
- Letztes Schulzeugnis und ggf. Abschlusszeugnis
- Falls du schon mal ein Praktikum oder ähnliches gemacht hast, schick uns gerne eine Kopie des Praktikumszeugnisses
 

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Bewirb dich jetzt über unser Onlineformular unter der Ausschreibungsnummer 2827-EX, bevor alle Ausbildungsplätze besetzt sind.