IT

Informatikerin / Informatiker (w/m/d) für die IT-Anwendungsentwicklung

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 14.660 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Abteilung Entwicklung eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d).

Die Abteilung Entwicklung ist für die anforderungsgerechte Bereitstellung von verkehrsnahen und personalwirtschaftlichen Produkten zuständig.

Deine Aufgaben

In dieser Position übernimmst du die konzeptionelle (Weiter-) Entwicklung von Standardlösungen und die Beratung im Umfeld von verkehrstechnischen und personalwirtschaftlichen Systemen. Deine Aufgabenschwerpunkte sind das Application Lifecycle Management (ALM), sowie die Durchführung von IT-Projekten.

- Du erarbeitest Konzepte (u.a. DV-Konzepten), Prozessabläufe und Standards im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der Verkehrstechnik.
- Du designst und entwickelst Report- und Schnittstellenprogramme und verantwortest deren Umsetzung.
- Du führst Ausschreibungen durch und übernimmst die Verantwortung von der Auftragserteilung über die projektleitende Abwicklung, die Rechnungslegung bis hin zur verantwortlichen Abnahme und Betriebsübergabe.
- Du prüfst und bewertest umfassende Leistungsbeschreibungen, veranlasst die erforderlichen Verträge und Arbeitsanweisungen und prüfst diese.
- Du übernimmst die Leitung von Arbeitsgruppen zur Spezifikation von Lasten- und Pflichtenheften für neu zu entwickelnde Technologien unter Berücksichtigung der Sachzwänge des Verkehrsbetriebes.

Deine Qualifikation

Du besitzt ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder einen Bachelor-Abschluss der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Nachrichtentechnik oder Telematik. Die Feststellung gleichwertiger Fachkompetenzen und Erfahrungen ist möglich. Darüber hinaus verfügst du über:

- gute Kenntnisse verkehrstechnischer und personalwirtschaftlicher Systeme sowie Client-/Server und Datenbank-Systeme unter Beachtung der zutreffenden Normen und gesetzlichen Vorschriften
- Grundkenntnisse über Programmiersprachen sowie Test- und Projektmanagement
- sehr gute Deutsch- und sichere fachbezogene Englischkenntnisse

Zudem arbeitest du selbstständig, bist bereit Verantwortung zu übernehmen und verfügst über analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Unternehmerisches Denken, Teamfähigkeit sowie ein gutes Kommunikationsvermögen runden dein Profil ab.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene Fachhochschulstudium oder einen Bachelor-Abschluss der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Nachrichtentechnik oder Telematik nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du tarifvertragsgemäß entsprechend deiner Qualifikation in einer niedrigeren Entgeltgruppe eingruppiert und erhältst eine Zulage zur nächsthöheren Entgeltgruppe. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir Ihnen viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 27.06.2019 mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung unter der Ausschreibungsnummer 3138-EX.

Empfehle unser Stellenangebot auch gerne weiter.