Ingenieurwesen

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) für die Neubaustrecken Straßenbahn

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 14.660 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Team Projektmanagement Neubaustrecken eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter (w/m/d).

Das Team Projektmanagement Neubaustrecken Straßenbahn übernimmt im Wesentlichen die Bauherrenfunktion für Neubaustrecken und begleitet Öffentlichkeitsbeteiligungen bei Neubauvorhaben und baustellenbezogene Anwohner-informationen.

Deine Aufgaben

Du bist für die Leitung und Koordinierung der Planung von Straßenbahn-Neubauprojekten sowie für die eigenständige Planung von ausgewählten Maßnahmen verantwortlich.

- Du übernimmst im Projektmanagement vorwiegend die Leistungsphasen 3–5. 
- Du erarbeitest Entscheidungsvorlagen für den Auftraggeber.
- Du erstellst und kontrollierst Termin- und Kostenpläne.
- Du übernimmst die Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Ingenieur- und Gutachter-Leistungen.
- Du steuerst und prüfst Planungsleistungen.
- Du koordinierst Planungsgebiete und stellst die Projektabwicklung entsprechend der rechtlichen und technischen Anforderungen sicher.
- Du stimmst dich mit Projektbeteiligten ab und holst notwendige Genehmigungen ein.
- Du verantwortest das aktive Risiko- und Nachtragsmanagement.

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium (z. B. der Fachrichtung  Verkehrs-, Bau- oder  Wirtschaftsingenieurwesen) bzw. einer anderen relevanten Fachrichtung. Du hast Fachkenntnisse im Verkehrswegebau sowie Erfahrungen in der Bauwerksplanung und im Projektmanagement. 

Die Feststellung gleichwertiger Fachkompetenzen und Erfahrungen ist möglich. In diesen Fällen erfolgt bis zum Zeitpunkt der Feststellung eine abweichende Vergütung.

Darüber hinaus besitzt Du fundierte Kenntnisse der relevanten Gesetze und Bestimmungen, z. B. BOStrab, HOAI, sowie der Straßenbau- und Trassierungsvorschriften.

Die Tauglichkeit für Tätigkeiten im Gleisbereich gemäß BOStrab ist eine weitere zwingende Voraussetzung.

Neben einschlägigen EDV-Kenntnissen zeichnet dich  leistungs- und terminorientiertes Denken und Handeln sowie eine hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit aus.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 26.04.2019 mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung unter der Ausschreibungsnummer 3015-EX.

Empfehle unser Stellenangebot auch gerne weiter.