IT

Administratorin / Administrator für BVG WiFi (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für den Abteilung Verkehrs- und Fahrgastsysteme, im Sachgebiet Verkehrsleistung, eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d).

Die Abteilung Verkehrs- und Fahrgastsysteme ist für die anforderungsgerecht bereitgestellte Anwendungs- und Produktlandschaft zuständig und unter anderem für die Entwicklung und Planung komplexer verkehrsnaher Software-Produkte mit dem Schwerpunkt Boardrechner und Kassensysteme zuständig.

Deine Aufgaben

Du begeisterst dich für interessante digitale Lösungen? Als Administrator*in kannst du Verantwortung für das BVG WiFi übernehmen. In dieser Position unterstützt du uns beim Betrieb und der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer WLAN-Netzwerkarchitektur, unter Berücksichtigung sich schnell verändernder Kundenbedürfnisse und technologischer Fortschritte. Deine Aufgaben im Detail:

- Projektarbeit, Teststellungen und Inbetriebnahme von Netzwerkkomponenten 
- Systemadministration, Monitoring und Qualitätssicherung der WLAN-Netzwerkarchitektur mit dem Ziel der Sicherstellung des laufenden Systembetriebs zur Steigerung der Systemverfügbarkeit für unsere Fahrgäste 
- Störungsbeseitigung innerhalb vorgegebener Wiederherstellungszeiten 
- Anpassungen an der Infrastruktur unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen sowie Beachtung der Veränderungsprozesse sowie Daten- und IT-Sicherheit 

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Telematik, (Wirtschafts-) Informatik oder Nachrichtentechnik oder besitzt gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung. Darüber hinaus verfügst du über:

- ausgeprägtes Fachwissen zu IP-Netzwerken und IT-Security
- Netzwerkmanagementsysteme sind Dir ebenso bekannt sowie der IT-Betrieb nach ITIL 
- KnowHow zu mobilen Datennetzen und Monitoringsystemen
- sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Sprachniveau C1) und sichere fachbezogene Englischkenntnisse 

Zudem zeichnest du dich durch deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten aus. Du verfügst über eine strukturierte Denkweise sowie selbstständiges Arbeiten und eine hohe Qualitäts- und Teamorientierung prägen Deinen Arbeitsstil und runden dein Profil ab.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Master bzw. Diplom Universität) der Fachrichtung Telematik, (technische) Informatik oder Wirtschaftsinformatik nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert. 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 16.08.2022 unter der Ausschreibungsnummer 6016-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.