Kaufmännische Berufe

Analystin / Analyst für Betriebs- und Prozesskostenrechnung Fuhrpark BVG (w/m/d)

Jetzt bewerben

Wir suchen für die Abteilung Fahrzeugmanagement im Sachgebiet Fuhrparkmanagement eine*n Mitarbeiter*in. Unbefristet in Vollzeit (38 Stunden) oder Teilzeit, Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin (4.162,37 € - 4.573,36 €  je nach Berufserfahrung). Arbeitsort: Betriebshof Lichtenberg, Siegfriedstr. 30 in 10365 Berlin
 

Das wirst du an uns lieben
Wir sind der Herzschlag Berlins! Wir denken heute die Mobilität von morgen und gestalten gemeinsam mit dir unsere Hauptstadt nachhaltig. Für Mensch und Klima, mit Herz und Verstand.

- zukunftssicherer Arbeitsplatz 
- Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten mit Freizeitausgleich, mtl. bis zu 10 Tage mobil arbeiten)
- 28 Tage Urlaub (steigend mit Betriebszugehörigkeit) + 24.12. frei
- 1.900 € Weihnachtsgeld pro Jahr und 600 € im Jahr 2024 für unser Gesundheitsportal (u.a. Sportkurse, Massagen)
- persönlicher Fahrausweis
- betriebliche Altersvorsorge (VBL)
 

Deine Aufgaben
Das Sachgebiet Fuhrparkmanagement besteht aus 14 Beschäftigten und verantwortet den wirtschaftlichen und verkehrssicheren Einsatz von rd. 500 betrieblich relevanten Fahrzeugen (Pkw, Transporter, Lkw und Spezialfahrzeuge). Im Fokus stehen sowohl die Elektrifizierung der Flotte wie auch die Digitalisierung der Prozesse unter wirtschaftlichen Aspekten. 

Als neues Mitglied dieses Teams wirst du die strategische Planung und Erarbeitung von Grundsätzen für betriebswirtschaftliche Angelegenheiten bezogen auf den Fuhrpark der BVG übernehmen. 

- Du entwickelst und implementierst eine Methode zur Berechnung der Gesamtkosten (Total Cost of Ownership) für verschiedene Fahrzeugklassen, um eine fundierte Kostenanalyse und Entscheidungsfindung zu ermöglichen
- Du sammelst und analysierst Daten und entwickelst daraus betriebswirtschaftlich relevante Kennzahlen, die zur Überwachung und Steuerung der finanziellen Leistungsfähigkeit des Fuhrparks der BVG genutzt werden
- Du führst umfassende Marktanalysen durch, um aktuelle Markttrends zu identifizieren und die Wettbewerbsfähigkeit der verschiedenen Geschäftsfelder zu bewerten
- Bezüglich des Fuhrparks der BVG (ausgenommen Linienomnibusse) erarbeitest du Produkt- und Vermarktungsstrategien 
- Im Rahmen deiner Tätigkeit übernimmst du eine Koordinations- und Beraterfunktion für die verschiedenen Abteilungen der BVG
 

Dein Profil
- Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen auf dem Gebiet Controlling, die du dir im Rahmen eines entsprechenden Studiums der Fachrichtungen Betriebswirtschaft oder einer entsprechenden kaufmännischen Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation im Controlling oder auch im Rahmen der Ausübung entsprechender Tätigkeiten angeeignet hast
- Sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C1)

Zusätzlich freuen wir uns über
- Führerschein Klasse B wünschenswert
- Technisches Grundverständnis zu Fahrzeugen
- Kommunikationsfähigkeit, analytisches Denken und Teamfähigkeit
 

Steig ein...
und werde Teil unserer großen und bunten BVG. Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 19.06.2024 unter der Ausschreibungsnummer 8155-EX. Du hast Fragen? Dann melde dich einfach bei deiner Ansprechperson aus dem Recruiting-Team.

Die Mischung macht’s - Vielfalt für den gemeinsamen Erfolg! 15.830 Kolleg*innen aus 81 Nationen in 240 Berufen haben sich bereits für uns entschieden. Wir begeistern uns für unterschiedliche Menschen – unabhängig von Religion und Weltanschauung, Alter, sozialer Herkunft, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft und Nationalität sowie Geschlecht und geschlechtlicher Identität. Die Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen unterstützen wir aktiv. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund/-geschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Deine Zukunft – deine BVG! 

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.