Ingenieurwesen

Claim Managerin / Claim Manager im Bereich U-Bahn (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 715,0 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Abteilung Schienenfahrzeugbeschaffung im Bereich U-Bahn eine*n Mitarbeiter*in.

Die Abteilung Schienenfahrzeugbeschaffung im Bereich U-Bahn ist maßgeblich für die Beschaffung der nächsten Generation von U-Bahn-Fahrzeugen verantwortlich. Zu den Schwerpunkten der Abteilung gehören die Planung, Steuerung und Koordination einer anforderungsgerechten Gestaltung neuer U-Bahn-Fahrzeuge.

Deine Aufgaben
Im Sinne einer zukunftssichernden und bedarfsgerechten U-Bahnflotte bist du für das Nachforderungsmanagement verantwortlich und gewährleistest den optimalen Ablauf im Rahmen der Beschaffung von U-Bahn-Fahrzeugen. Dabei bist du technische*r Ansprechpartner*in bei Forderungen, die sich aus Änderungen gegenüber dem ursprünglichen Projektauftrag ergeben. Zusammen mit der Rechtsabteilung und dem Einkauf steuerst du projektbezogen den Prozess des Claim-Managements.

Deine Aufgaben im Detail:
- Du überwachst projektbegleitend die Einhaltung der Anforderungen des Lastenheftes und wertest die Vertragserfüllung aus.
- Du überwachst, analysierst und dokumentierst projektbegleitend mögliche zeitliche oder monetäre Störungen oder Abweichungen im Projektablauf. 
- Du erarbeitest Abwehrstrategien gegen unberechtigte Nachforderungen durch den Auftragnehmer und erstellst Nachforderungen bei mangelhafter Vertragserfüllung (z. B. Prüfung zugesicherter Lieferzeiten, Verfügbarkeit von Ersatzteilen).
- Du nimmst federführend an Nachtragsverhandlungen sowie bei bereichsübergreifende Abstimmungsrunden mit Projektleitungen, dem Einkauf und der Rechtsabteilung der BVG teil und überwachst die Nachtragsentwicklung.
- Du stellst die Einhaltung und Weiterentwicklung des internen Claim-Prozesses sicher.

Deine Qualifikation
Neben deinem wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom Universität / Master) in einer ingenieursmäßigen Fachrichtung, hast du bereits mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen sowie im Projektmanagement sammeln können. Solltest du nicht den geforderten Abschluss haben, besitzt du gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse basierend auf deiner mehrjährigen Berufserfahrung.

Aufgrund deiner Erfahrung verfügst du über fundiertes Wissen in der Vertragsgestaltung zur Fahrzeugbeschaffung und bist versiert in den geltenden technischen und gesetzlichen Regelwerken, Normen und Verordnungen (z. B. BOStrab, VDV-Richtlinien, Qualitätsmanagement). Darüber hinaus besitzt du verhandlungssichere Deutschkenntnisse (Niveau C1) in Wort und Schrift.

Du überzeugst durch Engagement und Teamorientierung und kommunizierst sicher und mit Fingerspitzengefühl auf allen Hierarchieebenen. Eine gewissenhafte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise rundet dein Profil ab.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliches Studium in einer ingenieursmäßigen Fachrichtung nicht vorweisen können, wirst du zunächst in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit deiner Fähigkeiten und Kenntnisse wirst du dann entsprechend dieser Stelle eingruppiert.

Das bieten wir
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 08.02.2023 unter der Ausschreibungsnummer 6381-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.