Kaufmännische Berufe

Controllerin / Controller (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Abteilung Controlling Infrastruktur und Querschnitt eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d).

Der Bereich Controlling unterteilt sich in vier Abteilungen. Davon ist die Abteilung Controlling Infrastruktur und Querschnitt für das Controlling der gesamten Infrastruktur sowie für die Bereiche Einkauf/Materialwirtschaft, Rechnungswesen/Finanzen, Informations- und Vertriebstechnologie und die Personalbereiche zuständig.
 

Deine Aufgaben

In deiner Funktion übernimmst du die Fachverantwortung für das Infrastruktur-Investitionsmanagement gemäß Verkehrsvertrag für sonderfinanzierte, verkehrsvertragsfinanzierte und eigenfinanzierte Ersatzinfrastrukturvorhaben von Fahrwegen, Liegenschaften und Betriebshöfen sowie deren Verwaltungsgebäuden.

- Du erarbeitest Konzepte auf Basis der Geschäftsprozesse für die Planung/Steuerung und des Reporting mit der Unterstützung von neuen IT-Technologien (SAP S/4HANA, SAP SAC, BI, Web-Lösungen).
- Darüber hinaus übernimmst du die Verantwortung für den gesamten Infrastrukturcontrollingprozess insbesondere für die Planung und Steuerung von Sonderfinanzierten- sowie Verkehrsvertragsvorhaben und ihren Vorhabenkosten für die Hochrechnung der Ausschöpfung des Haushaltansatzes.
- Du bist maßgeblich bei der Weiterentwicklung des Infrastrukturcontrollings und der Überführung von wissenschaftlichen Ansätzen in die Praxis verantwortlich.
- Des Weiteren erarbeitest du Konzepte und Handlungsempfehlungen, die Weiterentwicklung der Kennzahlensysteme und das Infrastruktur-Monitoring gemäß Verkehrsvertrag.
- Du übernimmst abteilungs- und bereichsübergreifende Tätigkeiten (Schnittstellenvereinbarungen, Bekanntmachungen) und bist Ansprechperson für den Vorstand sowie die Bereichsleitungen.
 

Deine Qualifikation

Du besitzt ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Diplom Universität bzw. Master) der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften. Alternativ verfügst du über gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten. 

- Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und bist routiniert im Umgang mit den Softwareprodukten SAP R/3, SAP S/4HANA, SAP SAC, den BI-Tools sowie den MS Office-Programmen.
- Idealerweise bringst du Kenntnisse über die HOAI sowie über das Bauplanungsrecht mit.
- Du denkst über den Tellerrand hinaus und hast Freude daran, komplexe Themen strategisch und konzeptionell zu erfassen sowie federführend zu gestalten.
- Deine Stärken sind dein analytisches Arbeiten sowie deine hohe Kunden- und Serviceorientierung.
- Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die selbstbewusst und professionell gegenüber unterschiedlichsten Stakeholdern auf allen Hierarchieebenen auftritt.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Diplom Universität bzw. Master) in der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.
 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 28.11.2021 unter der Ausschreibungsnummer 5178-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.