Kaufmännische Berufe

Controllerin / Controller Zentrales Controlling (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 715,0 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen?  Wir suchen für die Abteilung Zentrales Controlling, befristet bis zum 31.12.2026, zwei Mitarbeiter*innen.

Die Abteilung Zentrales Controlling ist für das Controlling des gesamten Konzerns zuständig.



Deine Aufgaben

- Du koordinierst die Durchführung des unternehmensweiten Planungsprozesses für die kurz- und mittelfristige Wirtschafts- und Finanzplanung sowie den Wirtschaftsplan des jeweiligen Geschäftsjahres.
- Du bearbeitest betriebswirtschaftliche Grundsatzfragen des Controlling-Prozesses, wie bspw. Planung, Soll-/ lst-Vergleich, Abweichungsanalyse und Empfehlung von Gegensteuerungsmaßnahmen.
- Du erarbeitest ein Planungshandbuch mit Planungsrichtlinien für die externe und interne Aufwands- und Ertragsplanung sowie die Cashflowplanung einschließlich der internen Leistungsverrechnungen (Interner Markt) sowie den Investitionsplan des Unternehmens.
- Du erstellst eigenständig das Konzernreporting für den Vorstand aus den monatlichen Soll-/ lst-Vergleichen. Hierbei handelt es sich um die Monatspräsentation zur Ergebnisentwicklung, um den Bericht des Vorstandes, Ergebnispräsentationen für die Sitzungen des Prüfungsausschusses des Aufsichtsrates und des Aufsichtsrates mit Darstellung von Abweichungsanalysen.
- Du bist zuständig für Sonderaufgaben des Vorstands und Aufsichtsrats der BVG sowie für externe Gremien. 

 

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Master oder Diplom Universität) der Fachrichtung Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Rechnungswesen und Controlling. Solltest du nicht den geforderten Abschluss haben, besitzt du gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse basierend auf deiner mehrjährigen Berufserfahrung.

- Du verfügst über Kenntnisse der relevanten SAP-Module CO, EC-PCA, SD, PS, BW und MS-Office.
- Deine Stärken liegen im analytisch konzeptionellen und selbständigen Arbeiten sowie einer hohen kunden- und serviceorientierten Arbeitsweise. 
- Dir fällt es leicht, deine entscheidungsfähigen betriebswirtschaftlichen Lösungsvorschläge gegenüber deinen Gesprächspartner*innen souverän und überzeugend zu vertreten.
- Ein sehr gutes Kommunikationsvermögen, Teamorientierung, Flexibilität und Konfliktfähigkeit runden dein Profil ab.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliches Studium nicht vorweisen können, wirst du zunächst in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit deiner Fähigkeiten und Kenntnisse wirst du dann entsprechend dieser Stelle eingruppiert.
 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 07.10.2022 unter der Ausschreibungsnummer 6235-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.