Ingenieurwesen

Elektroingenieurin / Elektroingenieur (w/m/d) für Projekte der Elektro- und Energietechnik

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Projekte der Infrastruktur der Bereiche „Fahrwege“ und „Immobilienmanagement und -projekte“ für das Gewerk Elektro-/ Energietechnik mehrere Mitarbeiter*innen.

Der Bereich Fahrwege ist für die Planung und Realisierung, die Instandhaltung und den Betrieb der Verkehrsinfrastruktur der Betriebs- und Verkehrsanlagen von U-Bahn, Straßenbahn, Bus und Fähren der BVG verantwortlich. Der Bereich Immobilienmanagement und -projekte ist federführend für die Immobilienstrategie von sowohl Bestands- als auch Neuimmobilien der BVG zuständig. Neben dem Raum- und Flächenmanagement gehören u. a. die Immobilienakquisition sowie Betriebshofkonzepte, die Immobilienverwaltung und -bewirtschaftung sowie das Facility Management und auch Immobilien-Großprojekte zum Aufgabenspektrum.

Deine Aufgaben

Du liebst Projektmanagement und begeisterst dich für die Errichtung von energietechnischen Anlagen? Die Koordination der Aufgaben der BVG als Bauherrin gegenüber externen Partnern von der Planung bis zur Inbetriebnahme reizen dich? Gemeinsam mit anderen Fachplaner*innen und weiteren Projektbeteiligten willst du für komplexe Projekte z. B. in Werkstätten, Nieder-, Mittelspannungs- und Beleuchtungsanlagen sowie elektrotechnische Gebäudeausrüstungen Verantwortung übernehmen? 

Komm zu uns und es erwarten dich spannende Aufgaben von der Erstellung von Planungs- und Ausschreibungsunterlagen bis zur Prüfung bereits erstellter Leistungsverzeichnisse und Terminablaufplänen externer Auftragsnehmer.
- Du erarbeitest die Stufen der Kostenermittlung gemeinsam mit den beteiligten Fachbereichen.
- Du bist unterstützend bei der Auftragsvergabe, Abwicklung aller technischen und organisatorischen Angelegenheiten für versorgungstechnische Projekte einschließlich der Bauüberwachung und der technischen Rechnungsbearbeitung tätig.
- Du übernimmst die Verhandlungsführung mit externen Auftragnehmern über technische Belange.
- Du organisiert und prüfst die Ausführungs-, die Werks- und Montageunterlagen und gibst diese verantwortlich frei.
- Du organisiert und prüfst in Zusammenarbeit mit der zuständigen verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK), ob die errichteten elektrischen Anlagen mit den Vorgaben der Planung übereinstimmen. 
- Du nimmst in Zusammenarbeit mit der zuständigen VEFK die errichteten energie-/ elektrotechnischen Anlagen mit den dir vorgelegten und von dir auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüften Mess- und Prüfprotokollen in Betrieb und bist verantwortlich für die Unterweisung des Bedienpersonals. 

Deine Qualifikation

Neben deinem abgeschlossenen Studium der Fachrichtung Elektro- oder Energietechnik verfügst du idealerweise über umfangreiche Kenntnisse der Schaltanlagen- und Steuerungstechnik, der Energieerzeugung und -versorgung sowie über Erfahrung im Projektmanagement. Darüber hinaus besitzt du verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie Kenntnisse der technischen Regelwerke, Bestimmungen und Gesetze (z. B. AHO, HOAI, VOB, VOL, VDV- und VDE-Richtlinien) bzw. verfügst über die Leidenschaft, dir diese schnellstmöglich anzueignen und in die Praxis umzusetzen.

Die Tauglichkeit gemäß BOStrab für Tätigkeiten im Gleisbereich ist eine zwingende Voraussetzung.

Du kommunizierst sicher und mit Fingerspitzengefühl auf allen Hierarchieebenen im Unternehmen und mit externen Partnern. Du bist kreativ und hast Visionen, welche du mit hohem Engagement gewissenhaft umsetzen willst. Eine ausgeprägte teamorientierte und kooperative Arbeitsweise ergänzt dein Profil.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene Studium in der Fachrichtung Elektro- oder Energietechnik nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren 
Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter der Ausschreibungsnummer 5896-EX.
Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.