Ingenieurwesen

Gruppenleiterin / Gruppenleiter Fahrleitungsmeisterei Straßenbahn (w/m/d)

Jetzt bewerben

Wir suchen für das Sachgebiet Fahrleitungs- und Signalanlagen Straßenbahn eine*n Mitarbeiter*in. Unbefristet in Vollzeit (37,5 Stunden) oder Teilzeit, Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin (4.162,37 € - 4.573,36 € , je nach Berufserfahrung). Arbeitsort: Siegfriedstraße 36-45 in 10365 Berlin sowie arbeitsthemenbezogen berlinweit.

 

Das wirst du an uns lieben

Wir sind der Herzschlag Berlins! Wir denken heute die Mobilität von morgen und gestalten gemeinsam mit dir unsere Hauptstadt nachhaltig. Für Mensch und Klima, mit Herz und Verstand.

•    zukunftssicherer Arbeitsplatz 
•    Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten mit Freizeitausgleich, mtl. bis zu 10 Tage mobil arbeiten)
•    28 Tage Urlaub (steigend mit Betriebszugehörigkeit) + 24.12. frei
•    1.900 € Weihnachtsgeld pro Jahr und 600 € im Jahr 2024 für unser Gesundheitsportal (u.a. Sportkurse, Massagen)
•    persönlicher Fahrausweis
•    betriebliche Altersvorsorge (VBL)

 

Deine Aufgaben

Als Gruppenleiter*in übernimmst du die fachliche und personelle Führung der Arbeitsgruppe „Fahrleitungsmeisterei Straßenbahn“ mit derzeit rund 38 Mitarbeitenden. Mit deinem Team bist du für die Betriebsführung, die Instandhaltung und Entstörung von Fahrleitungs-, Rückleitungs- und Bahnstromkabelanlagen im gesamten Berliner Stadtgebiet zuständig, sowie für die elektrische Versorgung von Haltestellen und Oberflächenanlagen (z.B. Pausenheime) im Straßenbahnbereich.

•    Du entwickelst, förderst und motivierst die Mitarbeitenden deiner Gruppe und sorgst durch geeignete Maßnahmen dafür, dass sie ihre Arbeit unter bestmöglichen Bedingungen ausführen können
•    Du bist für die Erstellung von Arbeitsanweisungen für die nachgeordnete Fahrleitungsmeisterei zuständig, führst regelmäßige Unterweisungen im Arbeitsschutz gemäß DGUV für deine nachgeordneten Mitarbeitenden durch und übernimmst U-Stunden zur Aufrechterhaltung der Kenntnisse einschlägiger Normen und Vorschriften sowie der Anlagentechnik
•    Du prüfst sämtliche Instandsetzungsmaßnahmen auf Wirtschaftlichkeit sowie technische und technologische Richtigkeit und bist verantwortlich für deren Überwachung und Koordination der Vorbereitung und Ausführung 
•    Du erstellst Ausschreibungsunterlagen, bewertest eingehende Angebote, einschließlich der Aufmaß- und Rechnungsprüfung und führst Verhandlungen mit den am Bau beteiligten Fachabteilungen, Institutionen und Auftragnehmer*innen zur Realisierung von optimalen Bauabläufen und hochzuverlässigen, instandhaltungsarmen Anlagen
•    Du übernimmst die Anlagenverantwortung gemäß VDE und DGUV Vorschriften für die o.g. Anlagen, erstellst entsprechende Arbeitsaufträge für die nachgeordneten Mitarbeitenden, auch für „Arbeiten unter Spannung (AuS)“, und bist verantwortlich für die Inbetriebnahme der o.g. Anlagen im Straßenbahnbereich sowie die Abnahme von Baumaßnahmen gemäß VOB, wobei du die Abnahme gemeinsam mit dem Betriebsleiter und der TAB gemäß VDV-Richtlinien und der BOStrab sicherstellst

 

Dein Profil

•    abgeschlossenes Studium oder Meisterabschluss* der Fachrichtung Elektrotechnik oder Energietechnik bzw. alternativ einen dem deutschen und europäischen Qualifikationsrahmen zugeordneten Abschluss auf Niveau 6 oder gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse basierend auf deiner Berufserfahrung*
•    mehrjährige Berufserfahrung als Mitarbeiter*in für Fahrleitungsanlagen oder Elektromonteur*in in der Fahrleitungsmeisterei Straßenbahn
•    verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C1-Niveau)

Im Rahmen des Einstellungsprozesses erwartet dich eine Tauglichkeitsuntersuchung nach BOStrab.

Zusätzlich freuen wir uns über
•    erste Führungserfahrungen sowie Bereitschaft und Interesse, dich in technische Regelwerke einzuarbeiten (z.B. § 57 BOStrab, DIN/EN, VDE, VOB/VOL, VDV-Schriften 550, 551, 570 und 580)
•    ausgeprägte Führungskompetenzen und einen integrativen und wertschätzenden Führungsstil
•    eine schnelle und umfassende Erfassungsgabe komplexer Themen und Sachverhalte
•    eine ausgeprägte Qualitäts- und Ergebnisorientierung sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten
•    die Bereitschaft Rufbereitschaft zu übernehmen

*Dir fehlt der Studienabschluss? Bewirb dich trotzdem. Gerne klären wir in einem persönlichen Gespräch, was das für deine Eingruppierung im TV-N bedeutet.

 

Steig ein…

und werde Teil unserer großen und bunten BVG. Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 06.08.2024 unter der Ausschreibungsnummer 8642-EX. Du hast Fragen? Dann melde dich einfach bei deiner Ansprechperson aus dem Recruiting-Team.

Die Mischung macht’s - Vielfalt für den gemeinsamen Erfolg! 16.087 Kolleg*innen aus 81 Nationen in 240 Berufen haben sich bereits für uns entschieden. Wir begeistern uns für unterschiedliche Menschen – unabhängig von Religion und Weltanschauung, Alter, sozialer Herkunft, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft und Nationalität sowie Geschlecht und geschlechtlicher Identität. Die Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen unterstützen wir aktiv. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Frauen sowie Menschen mit Migrationshintergrund/-geschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Deine Zukunft – deine BVG! 

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.