Ingenieurwesen

Koordinatorin / Koordinator (w/m/d) für das Betriebsleiterbüro Straßenbahn

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für den Bereichsstab System- und Netzentwicklung Straßenbahn, eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d).

Gemeinsam bewegen wir Berlin und das rund um die Uhr. So vielseitig wie die Metropole selbst ist auch unser Team im Bereichsstab System- und Netzentwicklung. Der Bereichsstab System- und Netzentwicklung verbindet die Verantwortung der kundenorientierten Realisierung von Neubaustrecken, der Aussteuerung der neuen Betriebshöfe sowie des Betriebsleiters Straßenbahn.

Deine Aufgaben

Deine Aufgaben umfassen die sichere und ordnungsgemäße Betriebsführung gemäß der Straßenbahn-Bau- und Betriebsordnung (BOStrab).

Deine Tätigkeiten im Detail:
- Du überwachst die Einhaltung der Vorgaben nach BOStrab.
- Du bist verantwortlich für die Abstimmung der Grundsätze des Gesamtsystems der Straßenbahn. Diese beinhalten alle bautechnischen und elektrotechnischen Anlagen sowie die Fahrzeuge und den Fahrbetrieb.
- Du prüfst Dokumente wie Bauplanungsunterlagen und führst Abnahmen im Sinne der BOStrab durch.
- Du erstellst eigenverantwortlich Entwicklungs- und Betriebskonzepte für den Bereich Straßenbahn und nimmst Begutachtungen und Stellungnahmen vor.
- Du pflegst den Austausch mit anderen Betriebsleiterbüros und stimmst dich mit örtlichen Behörden ab.
- Du steuerst alle Aufgaben des Betriebsleiterbüros aus und bewertest schwerpunktmäßig Abweichungen innerhalb des Fahrbetriebes.

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Bauwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. bringst du gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten aufgrund einer vergleichbaren Berufsausbildung mit einschlägiger relevanter Berufserfahrung mit.

Du hast einen Abschluss als Betriebsleiter gemäß der Straßenbahn-Betriebsleiter-Prüfungsordnung (StrabBIPV).
Du bist mit dem Liniennetz der BVG, dem Verkehrsvertrag (Land Berlin-BVG AöR) sowie dem Straßenbahnbetrieb sehr gut vertraut und kannst die relevanten Gesetze und Verordnungen (z.B. BOStrab, StVG, STVO, DFStrab, PBefG, Fahrpersonalverordnung, Berufsgenossenschaftliche Vorschriften) rechtssicher anwenden. Zudem bist du im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für Straßenbahnfahrzeuge.

Zu deinen Stärken zählen vernetztes Denken, Problemanalysefähigkeit und Zielorientierung, die du mit einem hohen Maß an Gewissenhaftigkeit und Verantwortungsbewusstsein verbinden kannst. Eine sichere und souveräne unternehmensinterne- und externe Kommunikation auf allen Hierarchieebenen runden dein Profil ab.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Diplom/Master) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau oder Bauwesen nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du entsprechend dieser Stelle eingruppiert.   

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 21.04.2021 unter der Ausschreibungsnummer 4538-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.