Service & Sicherheit

Leiterin / Leiter Bereichssteuerung (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 715,0 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Bereichssteuerung, Risk-, Claim- & Vertragsmanagement eine Führungskraft.

Das Sachgebiet ist für die Genehmigungen, Finanzierungen und die Kommunikation von ausgewählten Großprojekten der Verkehrsinfrastruktur (bspw. Betriebshöfe von Straßenbahn und E-Bus sowie Werkstätten der U-Bahn) verantwortlich. Mit deinem jungen Team, welches in Zukunft stark wächst, baust du für diese Projekte außerdem ein entsprechendes Risk-, Claim- und Vertragsmanagement auf. Dieses soll später BVG-weit genutzt werden. Die Betreuung bereichsübergreifender Themen gehört ebenfalls zu deinen Tätigkeiten.



Deine Aufgaben

In dieser Position bist du für die fachliche, termingerechte und wirtschaftliche Planung, Steuerung und Koordination von bedeutsamen und unternehmensweit relevanten Projekten verantwortlich. Darüber hinaus übernimmst du die disziplinarische und fachliche Teamleitung für rund 8 Mitarbeiter*innen und schaffst die bestmöglichen Rahmenbedingungen dafür, dass sie ihre Arbeitsaufgaben optimal ausüben können.

Deine Aufgaben im Detail:

- Du berätst Projektleiter*innen und Projektteams bei der Planung, Realisierung und Weiterentwicklung von Projekten.
- Du bist maßgeblich an der Erarbeitung einer BGP-internen mittelfristigen Planung (Jahresplanung, Halbjahresplanung) für alle Themenstellungen, Projekte und Aufgaben, die dem Vorstand, Prüfungsausschuss bzw. Aufsichtsrat zur Entscheidung vorzulegen sind, beteiligt.
- Du verantwortest den Aufbau eines Risk-, Claim- und Vertragsmanagements in Abstimmung mit anderen internen Bereichen und Ansprechpartner*innen.
- Du berätst die Abteilungen des Bereiches bei der Durchführung des übergeordneten technischen Projektcontrollings im Investitionssektor des Bereiches.
- Du planst und überwachst die Investitionskosten und bist für die Berichterstattung an die Bereichsleitung und das Controlling inklusive Abweichungserläuterung verantwortlich.

 

Deine Qualifikation

Du bist eine fachlich versierte und engagierte Führungspersönlichkeit mit relevanter mehrjähriger Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen und umfangreichen Kenntnissen auf dem Gebiet infrastruktureller Großprojekte. Zudem besitzt du ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Master oder Diplom) in einer relevanten Fachrichtung      (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen oder Bauingenieurwesen) oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten aufgrund einschlägiger Berufserfahrung. Führungserfahrung ist von Vorteil.

Darüber hinaus verfügst du über:

- einschlägige Erfahrung in der Leitung, Koordinierung und Abwicklung komplexer Bauvorhaben mit dem Schwerpunkt Hochbau
- Großprojekterfahrung idealerweise in den Bereichen Verkehr, Transport und/oder Infrastruktur
- eine hohe Kompetenz in der Umsetzung und Steuerung von multiplen Großprojekten mit hohem Investitionsvolumen, Erfahrenheit und Kenntnisse in der technischen Realisierbarkeit und der Wirtschaftlichkeit von Großprojekten sowie ausgeprägte Kenntnisse und Fähigkeiten im Risikomanagement und der Projektsteuerung
- gutes Wissen zur Ausschreibung und Vergabe von Planungs- und Bauleistungen sowie dem Anti-Claim-Management sowie sehr gute Kenntnisse im Bauplanungs-, Bauordnungs- und Vergaberecht 
- Fachkenntnisse im Prozessmanagement sowie Chancen- und Risikomanagement
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir suchen eine Leitung mit Herz und frischen Ideen für unser junges und neues Team. Solltest du noch keine Führungserfahrung mitbringen, kannst du bei uns diese Erfahrungen sammeln. Du verstehst es deine Mitarbeiter*innen zu motivieren und zu begeistern und kommunizierst souverän und mit Fingerspitzengefühl auf allen Ebenen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliches Studium nicht vorweisen können, wirst du zunächst in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit deiner Fähigkeiten und Kenntnisse wirst du dann entsprechend dieser Stelle eingruppiert.

 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 14 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 06.02.2023 unter der Ausschreibungsnummer 6500-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.