Technik & Handwerk

Meisterin / Meister (w/m/d) Verkehrswegebau

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Technisches Büro/Projektmanagement eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d).

In der Abteilung Bautechnische Anlagen Straßenbahn betreut das Technische Büro/Projektmanagement die Gleisbau-, Tiefbau- und Straßenbauarbeiten der Straßenbahn.

Deine Aufgaben

Als Meisterin/Meister (w/m/d) stellst du die Verkehrs- und Betriebssicherheit sowie die Aufrechterhaltung des baulichen Anlagenbestandes der Straßenbahn-Gleisanlagen sicher. Weiterhin übernimmst du die Vorbereitung der Abnahme und die Übergabe an den Betrieb auf Baustellen im Straßenbahnbereich der Gleis- und Streckenerneuerung.

Deine Aufgaben im Detail:
- Du führst Baustellenkontrollen zur Wahrung der Interessen und Vorgaben der BVG unter Berücksichtigung aller technischen, gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben durch. 
- Du übernimmst die selbstständige Bauüberwachung und verantwortest die Feststellung, Dokumentation und Veranlassung der Behebung von Baumängeln. 
- Du bist zuständig für die Durchführung und Abnahme sämtlicher Instandhaltungs- und Baumaßnahmen sowie deren Dokumentation in Form von Prüfberichten und Messprotokollen.
- Du stellst die Aufrechterhaltung der allgemeinen Ordnung auf der Baustelle sicher und koordinierst auszuführende Arbeiten mit anderen Fachabteilungen.
- Du unterweist Mitarbeitende für speziell bei der Straßenbahn eingesetzte Verkehrssicherungsanlagen und Fremdfirmen nach BetrSichV und internen Vorschriften. 

 

Deine Qualifikation

Neben deinem Abschluss als Industriemeisterin/Industriemeister (w/m/d) der Fachrichtung Verkehrswegebau, Bauwesen oder Verkehrswesen verfügst du über fundierte Kenntnisse im Gleisbau. Weiterhin bist du sicher im Umgang mit SAP und MS Office Anwendungen. 

Darüber hinaus besitzt du umfassende Kenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und technischen Regelwerke, z. B. BOStrab, Straßenbahnbauvorschriften, Berliner Straßengesetz, Bauordnung Berlin, DGUV Vorschriften, HOAI, VOB und VOL.

Die Tauglichkeit gemäß BOStrab ist eine weitere notwendige Voraussetzung. Zudem bringst du die Bereitschaft für die Ableistung von Wochenend- sowie Nachtdiensten mit und bist idealerweise in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B.

Zu deinen Stärken zählen Qualitätsorientierung, Verantwortungsbewusstsein und Überzeugungskraft.

Solltest du den geforderten Abschluss als Industriemeisterin/Industriemeister (w/m/d) der Fachrichtung nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend dieser Stelle höher eingruppiert.

 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 20.05.2022 unter der Ausschreibungsnummer 5765-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.