Technik & Handwerk

Mitarbeiterin / Mitarbeiter für die technische Betriebsleitstelle U-Bahn (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 715,0 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Gleichrichterwerke U-Bahn und Straßenbahn (BI-EA2) eine*n Mitarbeiter*in.

Das Sachgebiet Gleichrichterwerke U-Bahn und Straßenbahn überwacht die Energieversorgungsnetze über die technischen Leitstellen. Diese sind im Wesentlichen für die technische Betriebsführung, Instandhaltung und Entstörung von Energieversorgungsanlagen zuständig.


Deine Aufgaben

In dieser Position verantwortest du die selbstständige Organisation des Betriebsablaufes der Technischen Leitstelle und Netzleitstelle der U-Bahn (TLU), steuerst die operativen Maßnahmen bei Störungen an Betriebsanlagen im gesamten U-Bahn-Netz und koordinierst Maßnahmen mit der Betriebsleitstelle sowie anderen Dienststellen und Fachbereichen.

Deine Aufgaben im Detail:
- Du bist verantwortlich für die Steuerung, Überwachung und Entstörung des gesamten Bahnenergieversorgungssystems der U-Bahn (über das Leitsystem). 
- Du dokumentierst Betriebsabläufe im Leitsystem, nimmst Störmeldungen auf und leitest diese an die zuständigen Fachbereiche weiter.
- Du leitest Sondermaßnahmen bei Betriebsstörungen (z. B. das Abschalten der Energieversorgung und Sperren von Streckenabschnitten) ein. 
- Du steuerst Arbeitsaufträge zur Durchführung und Auswertung von Messreihen und betrieblicher Analysen.
- Du nimmst sämtliche Belange im Zusammenhang mit dem Betrieb, der Instandhaltung und der Entstörung der Anlagen des U-Bahn Energieversorgungsnetzes als Betriebsführende Leitstelle wahr.

 

Deine Qualifikation

Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Elektriker*in und bringst langjährige (mind. dreijährige) Erfahrung in dieser Berufsgruppe mit. Du bist bereit, im Dreischichtsystem zu arbeiten und verfügst darüber hinaus über einschlägige Kenntnisse zu gesetzlichen Vorschriften. Die Tauglichkeit gemäß BOStrab für Tätigkeiten in elektrischen Anlagen ist eine weitere notwendige Voraussetzung.

Idealerweise hast du bereits die Schaltberechtigungen für U-Bahn-Gleichrichterwerke oder hast bereits im Bereich der Energieversorgung gearbeitet. Teamfähigkeit sowie qualitäts- und ergebnisorientiertes Arbeiten runden dein Profil ab.

 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 13.12.2022 unter der Ausschreibungsnummer 6413-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.