Kaufmännische Berufe

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) in der Angebotsplanung

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Produktmanagement im Bereich Angebot, eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d).

Das Sachgebiet Produktmanagement ist unter anderem für die Fahrzeiten des Omnibusses und die damit verbundene Qualität unseres Angebotes sowie für die Koordinierung und Abstimmung von Beschleunigungsmaßnahmen verantwortlich. Wir arbeiten mit den verschiedenen Fachbereichen und externen Partnern gemeinsam an verkehrlich optimalen und wirtschaftlichen Lösungen, um die Qualität unseres heutigen und zukünftigen Angebotes in Berlin zu gewährleisten.


Deine Aufgaben

Gemeinsam mit einem hochmotivierten Team bist du für die qualitative Bewertung der Fahrwege in mehr als 6.600 Fahrwegeabschnitten unserer Omnibusse und der Straßenbahnen verantwortlich. Deine Aufgaben im Detail:
- Du analysierst die Fahrwege auf Basis verschiedener Daten und leitest daraus Maßnahmen zur Minimierung bzw. Beseitigung von Störungen ab, um die Reisegeschwindigkeit zu erhöhen und die Pünktlichkeit zu verbessern.
- Gemeinsam mit internen und unseren externen Partnern planst und koordinierst du verkehrs-organisatorische und -regelnde Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität und begleitest deren Umsetzung.
- Du sorgst für die Weiterentwicklungen des Ergebnisfortschritts der Maßnahmen, leitest Entscheidungsbedarfe ab und bereitest entsprechende Entscheidungsvorlagen vor.
- Du entwickelst Methoden zur Datenanalyse, um Störungen effizienter identifizieren und bewerten zu können.
- Du wirkst an einer zielführenden Gestaltung des Straßenraums für einen attraktiven ÖPNV unter Berücksichtigung der Interessen innerhalb des Umweltverbundes mit.

 

Deine Qualifikation

Du hast dein Studium in der Fachrichtung Verkehrsplanung, Verkehrswesen oder einer anderen relevanten Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten.
- Die wesentlichen betrieblichen Prozesse eines Verkehrsunternehmens sind dir dank erster Praxiserfahrung vertraut. Idealerweise hast du bereits Erfahrung im Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs sammeln können.
- Die gängigen Richtlinienwerke für die Anlage und den Betrieb von Straßenverkehrsanlagen sind dir bekannt.
- Du bist erfahren in der Analyse und Aufarbeitung umfangreicher Daten und möchtest diese Erfahrung weiter ausbauen
- Du verfügst über eine hohe Affinität für Zahlen und Daten und hast Freude im Umgang mit großen Datenmengen.
- Deine Entscheidungsfindung wird stehts durch ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken geleitet.
- Deine souveräne Kommunikation lässt dich auf allen Hierarchieebenen sicher agieren.
- Du bist offen für Neues und arbeitest gerne kooperativ in interdisziplinären Teams zusammen.
- Ein sicheres und verbindliches Auftreten rundet dein Profil ab.

 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 06.07.2021 unter der Ausschreibungsnummer 4743-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.