Kaufmännische Berufe

Project Management Officer / PMO (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Stabsabteilung Unternehmensentwicklung eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d).

Die Stabsabteilung Unternehmensentwicklung ist breit aufgestellt und in vielen Bereichen aktiv: So entwickeln wir die Unternehmensstrategie, sind für das PMO verantwortlich, leiten unternehmensübergreifende Top-Projekte und treiben die digitale Transformation innerhalb der BVG voran. Durch vielfältige Erfahrung bieten wir wertvolle Begleitung und Dienstleistung für interne Kunden. 
 

Deine Aufgaben

In dieser Position bist du verantwortlich für die Erarbeitung, Aktualisierung und Weiterentwicklung einer BVG-übergreifenden Projektsteuerung und das Projektportfoliomanagement sowie die Koordination von bedeutsamen, herausgehobenen Projekten des Unternehmens im Auftrag des Vorstands. 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: 
- Du erarbeitest Konzepte in Bezug auf die Projektsteuerung und das Projektportfoliomanagement, ermittelst mittel- und langfristige Zielen, die darauf ausgerichtet sind, mit den Planungen und der Durchführung der verschiedensten Projekte die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens sicherzustellen.
- Du verantwortest die Weiterentwicklung von Projektmanagementstandards und Projektmanagementinstrumenten, analysierst und identifizierst Einflüsse, nimmst tendenzielle Beurteilungen vor, definierst Strukturen und erarbeitest Lösungsvorschläge. 
- Du bist verantwortlich für das Erkennen und Aufzeigen eindeutiger Prioritäten, antizipierst Auswirkungen und stellst systematische Untersuchungen der zu bearbeitenden Prozesse an, entflechtest unproduktive Vernetzungen und legst neue Arbeits-, Informations- und Kommunikationsbeziehungen fest.
- Du koordinierst diverse, bedeutsame und herausgehobene Projekte des Unternehmens im Auftrag des Vorstandes und prüfst mögliche Vernetzungen sowie die daraus ggf. resultierenden Risiken und Synergieeffekte.
- Du verantwortest das Projektcontrolling, insbesondere die transparente, vollständige, aussagefähige und regelmäßige Berichterstattung für die Vorbereitung von Entscheidungen gegenüber den in- und externen Aufsichtsgremien. 
- Du dokumentierst den gesamten Projektablauf und bereitest sämtliche kaufmännische Unterlagen zur Sicherstellung der Ordnungsmäßigkeit für externe Nachweisprüfungen auf. 
 

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Diplom bzw. Master) im Verkehrswesen, in den Wirtschaftswissenschaften oder in einer vergleichbaren relevanten Fachrichtung bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung. 

- Du besitzt vorzugsweise einschlägige Berufserfahrung im Projekt Management Office und fundierte Kenntnisse des Projekt- und Portfoliomanagements.
- Du bringst sehr gute MS-Office Kenntnisse (Teams, Planner, Excel, PowerPoint) mit und hast bereits mit MS Project oder anderen Projektplanungstools sowie mit MS Power BI, SAP PS und SAP BI gearbeitet. 
- Du verfügst über eine starke Eigenmotivation und begegnest Aufgaben und Herausforderungen proaktiv und mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein.
- Du hast Freude an der Arbeit im Team und präsentierst dich souverän und verhandlungssicher in der Kommunikation in Wort und Schrift, auch mit externen Schnittstellen und in englischer Sprache.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Diplom Universität bzw. Master) im Verkehrswesen oder den Wirtschaftswissenschaften nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.
 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 14 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 03.06.2022 unter der Ausschreibungsnummer 5768-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.