Kaufmännische Berufe

Projekt- und Prozessmanagerin / Projekt- und Prozessmanager (w/m/d) für den Bereich Omnibus

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Bereichskoordination Omnibus eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d).

Ein Bereich mit 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) braucht ein Sachgebiet, das die nötigen Rahmenbedingungen schafft, damit Fahrdienst, Betriebsmanagement und Werkstätten effektiv arbeiten können. Wir verantworten alle kaufmännischen Prozesse, beobachten die wichtigsten Kennzahlen des Bereichs und leiten Gegenmaßnahmen ein. Außerdem gehört die Koordination von IT-Anwendungen und das Gesundheitsmanagement zu unseren Aufgaben. Wir verantworten die zentrale Aussteuerung des Prozess- und Projektmanagements sowie des Changemanagements für den gesamten Bereich Omnibus.


Deine Aufgaben

Zu deinen Hauptaufgaben zählen die Entwicklung von Strategien, Grundsätzen, Konzepten und bedarfsorientierten Lösungen im Prozess- und Projektmanagement bezogen auf den Unternehmensbereich Omnibus und die Begleitung von Changeprozessen unter Beachtung der BVG-weiten Regelungen bzw. in Abstimmung mit dem zentralen Projekt- und Prozessmanagement. Deine Aufgaben im Detail:

- Du stellst Soll-/Ist-Vergleiche auf und modellierst unsere Geschäftsprozesse.
- Du analysierst Prozessschwachstellen, identifizierst Optimierungspotenziale innerhalb der gesamten Organisationsstruktur und begleitest die Abteilungen beim Changemanagement.
- Du übernimmst die kunden- und managementgerechte Aufbereitung der Ergebnisse und stellst die Prozesse mittels einer entsprechenden Software (z.B. Visio) grafisch dar.
- Im Rahmen des Projektmanagements koordinierst, steuerst und überwachst du Projekte im Unternehmensbereich Omnibus.
- Hierzu gehört insbesondere die Erarbeitung von Projektthemen zur Optimierung verkehrsrelevanter Abläufe und Maßnahmen für eine qualitäts- und bedarfsgerechte sowie kostengünstige Betriebs- und Verkehrsdurchführung.
- Du bist für die Klärung von bereichsübergreifenden Problemen der Projektbearbeitung sowie für die Erarbeitung von Statusberichten an die Bereichsleitung verantwortlich.
- Du übernimmst die Projekt- oder Teilprojektleitung von bereichsspezifischen Projekten.

 

Deine Qualifikation

Du hast dein Studium der Betriebswirtschaft, des Verkehrswesens oder einer ähnlichen Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über einen erfolgreich abgeschlossenen Fachwirtlehrgang in einer relevanten Fachrichtung und kannst einschlägige Berufserfahrung im Prozess- und Changemanagement nachweisen.

Darüber hinaus beherrschst du Problemanalysen, trägst proaktiv zur Lösungsfindung bei und hast Spaß daran, bestehende Strukturen kritisch zu hinterfragen und neu zu denken. Du kennst das ÖPNV-Gesetz, das PBefG sowie die STVZO und STVO.
Verantwortungsbewusstsein, Ziel- und Ergebnisorientierung sowie Konfliktfähigkeit runden dein Profil ab.

 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 20.09.2021 unter der Ausschreibungsnummer 4970-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.