Ingenieurwesen

Projektingenieurin / Projektingenieur für die Werkstattplanung Maschinenbau (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für unser Team Immobilienentwicklung und Betriebshofkonzepte der Abteilung Immobilienmanagement, eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d).

Unsere Abteilung Immobilienmanagement im Bereich Immobilienmanagement und -projekte ist federführend für die Immobilienstrategie von sowohl Bestands- als auch Neuimmobilien der BVG zuständig. Neben dem Raum- und Flächenmanagement gehören unter anderem die Immobilienentwicklung sowie Betriebshofkonzepte, die Immobilien-verwaltung und -bewirtschaftung sowie das Facility Management zum Aufgabenspektrum.

Deine Aufgaben

Entsprechend der Anforderungen der Betriebsbereiche bist du im Team für die Durchführung der Bedarfsplanung, die Bestimmung der baulichen Vorgaben und die Planung der Rahmenbedingungen des Projekts einschließlich Ressourcenplanung verantwortlich. Hierzu gehört das Erstellen von technischen Konzepten, die Planung der Projektfinanzierung sowie der Kosten- und Terminrahmen.

Deine Aufgaben im Detail:
- Du arbeitest in Verbindung mit anderen technischen Abteilungen wirtschaftliche tragfähige Nutzungskonzeptionen und Nutzerbedarfsprogramme nach DIN 18205 sowie Funktions-, Raum- und Ausstattungsprograme für Neu-, Um- und Ausbau von Betriebsanlagen des ÖPNV aus.
- Du prüfst Bedarfsdeckungsalternativen (z. B. Umbau, Erweiterung, Neubau oder Umzug) und erarbeitest Aufgabenstellungen als Grundlage für weitere Planungen von Projekten.
- Du ermittelst den Flächenbedarf für nutzungsspezifische Flächen, Sonderflächen und Stellplätze sowie die Vorgaben an Bauweisen, Außenanlagen, Denkmalbauten, Gestaltung, Optik und Umwelt.
- Du erstellst in Verbindung mit anderen Fachabteilungen Vorplanungskonzepte mit Prüfung und Nachweis der Umsetzbarkeit des Bedarfsprogramms.
- Du planst das Budget im Rahmen der Mittelfristplanung und der jährlichen Vorschau.
- Du präsentierst die Ergebnisse in Form von notwendigen Planungsunterlagen und Beschreibungen etc.
 

Deine Qualifikation

Neben deinem abgeschlossenen Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen konntest du bereits einschlägige Berufserfahrung sowie umfangreiche Kenntnisse im Projektmanagement sammeln. 

Neben verhandlungssicheren Deutschkenntnissen in Wort und Schrift verfügst du idealerweise bereits über Kenntnisse der relevanten Gesetze und Bestimmungen (z. B. BOStrab, HOAI, VOB, Brand-, Arbeits- und Umweltschutz) bzw. bringst die Bereitschaft mit, dir diese schnellstmöglich anzueignen. CAD sowie SAP Kenntnisse sind von Vorteil.

Du kommunizierst sicher und mit Fingerspitzengefühl auf allen Hierarchieebenen im Unternehmen und mit externen Partnern. Gemeinschaftlich im Team verstehst du es, die Projekte mit Engagement gewissenhaft und verantwortungsvoll, umzusetzen. Eine ausgeprägte teamorientierte und kooperative Arbeitsweise ergänzt dein Profil.

Solltest du den hier geforderten Studienabschluss der Fachrichtung Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich
Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 10.10.2022 unter der Ausschreibungsnummer 6232-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.