Kaufmännische Berufe

Projektmanagerin / Projektmanager für die Unternehmensentwicklung (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Stabsabteilung Unternehmensentwicklung, eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter (w/m/d).

Die Stabsabteilung Unternehmensentwicklung verantwortet die (Weiter-)Entwicklung, Umsetzung und das Monitoring der Unternehmensstrategie, treibt kunden- und prozessorientiert die BVGweite Digitalisierung voran und steuert das Management von wichtigen Projekten. Dabei greift die Abteilung auf bewährte Innovationsmethoden sowie Projektmanagementstandards zurück und entwickelt diese kontinuierlich weiter.

Deine Aufgaben

In dieser Position bist du maßgeblich verantwortlich für die fachliche, zeitliche und wirtschaftliche Planung, Steuerung und Koordination von unternehmensweiten Projekten unterschiedlicher Größe und Komplexität.

Deine Aufgaben im Detail:
- Du definierst und planst ausgewählte strategie- und unternehmensrelevante Projekte und verantwortest die Leitung und Steuerung der Projekte sowie das Projektcontrolling, die Projektressourcen und die Schnittstellenklärung.
- Du realisierst die Projektziele und bist verantwortlich für die Dokumentation und Präsentation der Projektergebnisse vor den Gremien bis zum Vorstand sowie für die Einhaltung vereinbarter Projektkennzahlen.
- Du definierst, reflektierst und entwickelst Projektstandards weiter, analysierst und identifizierst Einflüsse, schaffst Strukturen, erarbeitest Lösungsvorschläge und berätst und unterstützt Projektleiter.
- Du begleitest die Weiterentwicklung der Projekte sowie die Übernahme der Projekte in das Unternehmen. Dabei verknüpfst du betriebswirtschaftliches Wissen mit technischen Kenntnissen und hast einen offenen Blick für komplexe innerbetriebliche Prozesse.
- Du richtest deine Tätigkeiten strikt auf die Einhaltung der Unternehmensstrategie, die Zielsetzungen in Bezug auf die Sanierung der BVG sowie die Vorgaben des Verkehrsvertrages aus. Dabei stehen betriebliche Erfordernisse, die Wirtschaftlichkeit sowie Prozessoptimierungen deutlich im Vordergrund.

Deine Qualifikation

Du hast ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) mit der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre/ Business Administration, Internationales Business Management, Wirtschaftsingenieurwesen oder Volkswirtschaftslehre und verfügst über relevante Berufserfahrung im Projektmanagement.

Was bringst du darüber hinaus mit?

- Du überzeugst durch deine souveräne Persönlichkeit sowie deine Kommunikationsstärke.
- Du verfügst über fundierte Kenntnisse des Projekt- und Portfoliomanagements.
- Du verfügst über eine starke Eigenmotivation und begegnest Aufgaben und Herausforderungen proaktiv und mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein.
- Du zählst ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen zu deinen besonderen Stärken und arbeitest stets lösungsorientiert.
- Du hast Freude an der Arbeit im Team und präsentierst dich souverän und verhandlungssicher in der Kommunikation in Wort und Schrift, auch mit externen Schnittstellen und in englischer Sprache.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulstudium (Master/Diplom) mit der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre/ Business Administration, Internationales Business Management, Wirtschaftsingenieurwesen oder Volkswirtschaftslehre nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 08.10.2021 unter der Ausschreibungsnummer 4992-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.