Kaufmännische Berufe

Projektmanagerin / Projektmanager für Verkehrs- und Nachfragedaten (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Abteilung Angebotsgrundlagen im Sachgebiet Verkehrsstatistik und -analyse, eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter (w/m/d).

Im Bereich Angebot wird das Netz-, Linien- und Fahrplanangebot der BVG konzipiert und optimiert. Durch die kontinuierliche Bereitstellung von Nachfragedaten sowie die effiziente Analyse von Angebot und Nachfrage unterstützt die Abteilung Angebotsgrundlagen die Angebots- und Produktentwicklung der BVG.
 

Deine Aufgaben

Im Sachgebiet Verkehrsstatistik und -analyse bist du mit dem Schwerpunkt Verkehrs- und Nachfrageanalyse für die selbstständige Weiterentwicklung von validen Nachfragedaten verantwortlich. 

Deine Aufgaben im Detail:

- Du erhebst Daten aus dem Automatischen Fahrgastzählsystem (AFZS), sowohl aus manuellen Erhebungen als auch aus Mobilitätsdaten neuer Datenquellen und machst diese Datenschätze sichtbar und nutzbar.
- Du leitest Projekte zur Verknüpfung klassischer und neuer Nachfragedaten für die Verkehrsplanung, übernimmst die Abstimmung innerhalb der BVG und treibst die Prozesse proaktiv voran.
- Du entwickelst Konzepte zur Integration neuer Erhebungsmethoden und zur Analyse großer Datenmengen im verkehrlichen Kontext.
- Du erarbeitest mit Hilfe von Datenbanktools selbstständig komplexe Datenbanksysteme, in denen große Datenmengen verwaltet werden können.
- Du analysierst, visualisierst und beurteilst diese Daten und leitest Prognosen und Handlungsempfehlungen für planerische Entscheidungen ab.
 

Deine Qualifikation

Neben deinem abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudium (Diplom/Master) mit dem Schwerpunkt Verkehrswesen oder Statistik konntest du bereits umfassende praktische Erfahrung in einem Verkehrsunternehmen, idealerweise mit Bezug zur Fahrgastzählung und in der Konzeptionierung und Umsetzung von Projekten sammeln.

- Du bist kommunikationsstark, entscheidungsfreudig und begeistert von Berlin, Bus und Bahn, weshalb du die Nutzung der BVG für alle Menschen so einfach wie möglich gestalten möchtest.
- Dir fällt es leicht aus Daten Informationen und Wissen zu generieren und gehst damit auf die Bedürfnisse der Berliner ein.
- Wechselnde Aufgaben und Rahmenbedingungen reizen dich, da du flexibel und pragmatisch an neue Aufgaben und Projekte herangehst und auch mit agilen Methoden vertraut bist.
- Du bist geübt, deine Arbeit grafisch und als Text aufzubereiten, um diese mit den betrieblichen und planerischen Partnerinnen und Partnern abzustimmen.
- Du bist mit Projektmanagement- und Datenbanksystemen vertraut und kannst diese sicher anwenden.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Diplom Universität bzw. Master mit dem Schwerpunkt Verkehrswesen oder Statistik nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.
 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 03.11.2021 unter der Ausschreibungsnummer 5081-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.