Kaufmännische Berufe

Projektmanagerin / Projektmanager mit Schwerpunkt Datenmanagement für On-Demand-Angebote (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für den Vorstandsstab Neue Mobilität, befristet bis zum 31.12.2025, eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d).

Im Vorstandsstab Neue Mobilität werden alle Aktivitäten im Kontext neuer Mobilitätsformen, insbesondere die Elektrifizierung der Busflotte, On-Demand-Ridepooling-Produkte wie der BerlKönig und Projekte zum Autonomen Fahren, gebündelt.
 

Deine Aufgaben

In dieser Position bist du für das Analysieren, Verstehen, Veredeln und Auswerten von Daten verantwortlich. Deine Auswertungen und Ergebnisse dienen der ständigen Optimierung des Betriebs, der Identifizierung von Potenzialen und der strategischen Weiterentwicklung unserer On-Demand-Angebote. Deine Aufgaben im Detail:

- Du bist maßgeblich beteiligt an der Konzeption eines Datenmanagementsystems für die Analyse und Weiterentwicklung der On-Demand-Verkehre in Abstimmung mit den entsprechenden Fachbereichen.
- Du bist eigenverantwortlich für die inhaltliche Datenverarbeitung und -veredelung durch Data Analytics und die Analyse komplexer Datenstrukturen sowie die Prüfung auf Vollständigkeit, Plausibilität und Konsistenz zuständig.
- Du bist verantwortlich für die Weiterentwicklung und Optimierung der On-Demand-Angebote, die für das Unternehmen strategisch besonders bedeutsam und zukunftsweisend sind, insbesondere in Form von Simulationsmodellen für On-Demand-Verkehre als Berechnungsgrundlage für Wirtschaftlichkeitsrechnungen.
- Du bewertest komplexe statistische Datenbanksysteme und deren Verknüpfung zur Ableitung möglicher Entwicklungspotenziale und strategischen Entscheidungsfindung für On-Demand-Angebote.
- Du entwickelst ein Monitoring-Konzept und erstellst Dashboards (mit Hilfe entsprechender Business Intelligence-Tools) zur Qualitätssicherung des On-Demand-Angebots und kontrollierst die tagesaktuelle Einhaltung von Service Level des Dienstleisters inkl. Alarmfunktion bei Nichteinhaltung. 
- Du erarbeitest automatisierte Auswertungen für interne und externe Reports und kommunizierst kontinuierlich mit externen Stakeholdern, bspw. mit dem Senat von Berlin als Aufgabenträger.
 

Deine Qualifikation

Du hast ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) in der Fachrichtung Ingenieurwissenschaften, Soziologie, Mathematik, Verkehrswesen oder (Wirtschafts-) Informatik und verfügst über relevante Berufserfahrung. Was bringst du darüber hinaus mit? 

- Du freust dich auf die Arbeit im Team.
- Du verfügst über eine starke Eigenmotivation die Verkehrswende mitzugestalten.
- Du hast eine hohe Affinität zu Daten, kennst die einschlägigen Tools zur Datenanalyse und hast Kenntnisse in der Anwendung mathematischer Bewertungsverfahren.
- Du zählst ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen zu deinen besonderen Stärken und arbeitest stets lösungsorientiert.
- Du begegnest Aufgaben und Herausforderungen proaktiv und mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Diplom Universität bzw. Master) in der Fachrichtung  Ingenieurwissenschaften, Soziologie, Mathematik, Verkehrswesen oder (Wirtschafts-) Informatik nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.
 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 21.01.2022 unter der Ausschreibungsnummer 5292-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.