Kaufmännische Berufe

Revisorin / Revisor (w/m/d) für den kaufmännischen Bereich

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Abteilung interne Revision eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d).

Die Stabsabteilung Revision und Compliance berät und unterstützt in erster Linie den Vorstand in der Wahrnehmung seiner Überwachungsfunktion für den gesamten Konzern einschließlich der Tochtergesellschaften.


Deine Aufgaben

In dieser Position bist Du verantwortlich für die Durchführung von Prüfungen einschlägiger Risikobereiche des Unternehmens unter Berücksichtigung der Anforderungen des KonTraG, der Datenverarbeitung, Geschäftsprozesse, Organisationsstrukturen und Einzelsachvorgänge im Hinblick auf Ordnungsmäßigkeit, Sicherheit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit für kaufmännische Prozesse sowie Prozesse der Informationstechnik.

Deine Aufgaben im Detail:

- Du bist maßgeblich verantwortlich für die Durchführung von Prüfungen u. a. auf den Gebieten: Einkauf, Materialwirtschaft, Controlling, Finanzen, Risikomanagement. Rechnungswesen, Bilanzierung und Bewertung.
- Du erarbeitest abschließend und unterschriftsreif Prüfungsberichte in Form von Berichten, Kurzberichten und   Vermerken, einschließlich umzusetzender Maßnahmen und Empfehlungen in Abstimmung mit der geprüften Organisationseinheit.
- Du begleitest Nachrevisionen durch die Konzernrevision empfohlenen und vom Vorstand beschlossenen Maßnahmen.
- Du überwachst die Einhaltung der die Themengebiete betreffenden gesetzlichen sowie betrieblichen Regelungen.
- Du prüfst die Wirksamkeit der Instrumentarien zur Steuerung des Unternehmens sowie die Maßnahmen und berätst den Vorstand sowie die Geschäftsführungen der Tochtergesellschaften in allen Angelegenheiten, die die o. g. Themengebiete betreffen.

 

Deine Qualifikation

Du verfügst über einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom Universität bzw. Master) in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Organisation und Datenverarbeitung, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, E-Commerce). Darüber hinaus hast du idealerweise bereits Erfahrungen in der internen Revision gesammelt.

Zusätzlich zeichnest du dich durch folgende Eigenschaften aus:
- Du verfügst über sichere und fundierte Kenntnisse der relevanten gesetzlichen, tariflichen und sonstigen Bestimmungen (z. B. HGB, UStG, GoB, GWB, ArbZG, AGG, AktG, GewStG, TV-N Berlin, PersVG, LGG, MiLoG).
- Du bist routiniert im Umgang mit IT-Anwendungen wie z. B. SAP, People Soft und MS Office.
- Du besitzt eine gründliche Arbeitsweise sowie einen hohen Qualitätsanspruch an deine eigene Arbeitsleistung.
- Du kannst Arbeitsergebnisse sowohl schriftlich als auch mündlich präzise darstellen und kompetent vertreten.
- Du kommunizierst sicher und souverän auf allen Hierarchieebenen, hast ein professionelles Auftreten, zeichnest dich durch ausgeprägte Beratungskompetenz aus und legst großen Wert auf wertschätzende Kommunikation und Loyalität.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Diplom Universität bzw. Master) in der Fachrichtung  Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaft nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.

 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 01.10.2021 unter der Ausschreibungsnummer 4927-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.