Fahrdienst

Spezialistin / Spezialist Fahr- und Umlaufplanung (w/m/d)

Jetzt bewerben

Wir suchen für das Sachgebiet Verkehrsvorbereitung im Bereich Straßenbahn eine*n Mitarbeiter*in. Unbefristet in Vollzeit (37,5 Stunden) oder Teilzeit, Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TV-N Berlin (3.834,57 € - 4.203,70 € , je nach Berufserfahrung). Arbeitsort: Betriebshof Lichtenberg

 

Das wirst du an uns lieben

Wir sind der Herzschlag Berlins! Wir denken heute die Mobilität von morgen und gestalten gemeinsam mit dir unsere Hauptstadt nachhaltig. Für Mensch und Klima, mit Herz und Verstand.

•    zukunftssicherer Arbeitsplatz 
•    Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten mit Freizeitausgleich, mtl. bis zu 10 Tage mobil arbeiten)
•    28 Tage Urlaub (steigend mit Betriebszugehörigkeit) + 24.12. frei
•    1.900 € Weihnachtsgeld pro Jahr und 600 € im Jahr 2024 für unser Gesundheitsportal (u.a. Sportkurse, Massagen)
•    persönlicher Fahrausweis
•    betriebliche Altersvorsorge (VBL)
 

Deine Aufgaben

In dieser Position bist du Teil eines Teams, das sich mit mittelfristiger Planung und computergestützter Simulation von Straßenbahnverkehr befasst. Du arbeitest an langfristigen Fahrplansimulationen, die über das nächste Fahrplanjahr hinausgehen und verschiedene Einflussparameter berücksichtigen.
•    Du verantwortest die Konzeption und Ausarbeitung des Grundfahrplanes für das betreffende Fahrplanjahr unter Berücksichtigung der Leistungsbestellung des Aufgabenträgers, der Fahrzeiten, der Fahrzeitverfügbarkeit und der Streckenspezifikation.
•    Du konzipierst und erarbeitest komplexe Planungs- und Simulationsszenarien zum Verkehrsangebot, der Entwicklung des Fahrzeugbestandes sowie der Streckeninfrastruktur unter Berücksichtigung unterschiedlicher Parameter.
•    Du erstellst Gegenüberstellungen von verschiedenen Planungsszenarien und vergleichenden Darstellungen von Auswirkungen hinsichtlich des Fahrzeugeinsatzes, des Personalbedarfs, der Betriebshofkapazitäten und der Streckeninfrastruktur zur Ableitung von Vorzugslösungen
•    Du arbeitest die Planungsszenarien in verschiedenen Detailstufen (Minutenpläne, Fahrpläne, Umlaufpläne) aus und ermittelst entsprechende Kennzahlen (z. B. Fahrplanwirkungsgrad)
 

Dein Profil

•    abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Bachelor) der Fachrichtung Verkehrswesen oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung (mind. 3 Jahre)

Zusätzlich freuen wir uns über
•    Erfahrungen im Fahrplanbau und Grundkenntnisse im Dienstplanbau wünschenswert 
•    Wissen über das Liniennetz des VBB, insbesondere der Berliner Straßenbahn
•    gute Kenntnisse und sichere Anwendung der Gesetze, Verordnungen und Bestimmungen wie z.B. PBefG, GVFG, DIN-Norm, BOStrab und ArbZG sowie dem Verkehrsvertrag mit dem Aufgabenträger der BVG und dem TV-N Berlin
•    einen sicheren Umgang in der Anwendung von MS-Office und idealerweise Kenntnisse der BVG-Planungssoftware IVU-Suite

*Dir fehlt der Studienabschluss? Bewirb dich trotzdem. Gerne klären wir in einem persönlichen Gespräch, was das für deine Eingruppierung im TV-N bedeutet.
 

Steig ein…

und werde Teil unserer großen und bunten BVG. Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 29.07.2024 unter der Ausschreibungsnummer 8492-EX. Du hast Fragen? Dann melde dich einfach bei deiner Ansprechperson aus dem Recruiting-Team.

Die Mischung macht’s - Vielfalt für den gemeinsamen Erfolg! 16.087 Kolleg*innen aus 81 Nationen in 240 Berufen haben sich bereits für uns entschieden. Wir begeistern uns für unterschiedliche Menschen – unabhängig von Religion und Weltanschauung, Alter, sozialer Herkunft, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft und Nationalität sowie Geschlecht und geschlechtlicher Identität. Die Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen unterstützen wir aktiv. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Frauen sowie Menschen mit Migrationshintergrund/-geschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Deine Zukunft – deine BVG! 

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.