Kaufmännische Berufe

Strategische Einkäuferin / Strategischer Einkäufer indirektes Material (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Abteilung strategischer Einkauf indirektes Material und Dienstleistungen, befristet bis zum 31.08.2022, eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d).

Der Strategische Einkauf betreut unternehmensweit innovationsorientierte Wertschöpfungsmaßnahmen mit dem Ziel der Kostensenkung. Innerhalb des strategischen Einkaufsteams für indirektes Material und Dienstleitungen wird eine große Bandbreite an verschiedenen Warengruppen eingekauft. Hier werden unteranderem Einkaufsvorgänge für IT-Bedarfe sowie Dienstleistungen, Marketing, Facility Management und Energie durchgeführt. 

Deine Aufgaben

In dieser Position bist du für die kostenoptimale, termin- und qualitätsgerechte Beschaffung festgelegter Warengruppen aus dem Bereich indirektes Material und Dienstleistungen verantwortlich. Darüber hinaus übernimmst du eigenverantwortlich die Erstellung, Durchführung und Aufbereitung von komplexen nationalen sowie internationalen Vergabeverfahren bzw. Ausschreibungen.

Deine Aufgaben im Detail:

- Du begleitest die Aktivitätenplanung der Fachbereiche aus kaufmännischer Sicht zur Gewährleistung eines ausgewogenen Kosten-Nutzenverhältnisses.
- Du erarbeitest moderne Beschaffungsstrategien mit dem Ziel der Kostensenkung bei gleichzeitiger Sicherstellung des Qualitätsniveaus und der Versorgungssicherheit.
- Du verantwortest die Ausarbeitung und Festlegung von geprüften Wirtschaftlichkeitsberechnungen auf Basis des in der BVG geltenden Vergaberechts.
- Du entwickelst innovative Optimierungspotentiale unter Berücksichtigung der Unternehmensziele.
- Du übernimmst im Rahmen der Vergabeverfahren die richtlinienkonforme Dokumentation und bereitest die zuschlagsrelevanten Bewertungs- und Entscheidungskriterien rechtssicher auf.

Deine Qualifikation

Neben deinem abgeschlossenen wissenschaftlichen Studium (Diplom Universität bzw. Master) der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurswesen hast du bereits mehrjährige Berufserfahrung im strategischen Einkauf, idealerweise in der Beschaffung von Indirektem Material, insbesondere in Dienstleistungen sammeln können oder verfügst über gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten.

Darüber hinaus besitzt du:

- Erfahrungen im Management von größeren Beschaffungsprojekten und in der Erstellung und Umsetzung interdisziplinärer Warengruppenstrategien und Kostensenkungsprogramme
- fundierte Kenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre, dem Vergaberecht sowie rechtlichen Regularien, wie BGB, HGB, UVgO, Sektorenverordnung, GWB
- gute Anwenderkenntnisse in SAP MM und SRM und den gängigen MS Office-Anwendungen

Außerdem zeichnest du dich durch Eigeninitiative aus, übernimmst gerne Verantwortung und verfügst über ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie ein sicheres und überzeugendes Auftreten. Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten sowie dein ausgeprägtes strategisches Denken runden dein Profil ab.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Diplom Universität bzw. Master) in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurswesen nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 05.08.2021 unter der Ausschreibungsnummer 4847-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.