Kaufmännische Berufe

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) in der Rechnungsprüfung

Wir suchen für die Abteilung Rechnungswesen (FRF-RW) eine Mitarbeiterin bzw. einen Mitarbeiter (w/m/d).

In der Abteilung Rechnungswesen, Sachgebiet Zentrale Rechnungsprüfung, bist du für ein breites Spektrum an
Aufgaben zuständig.

 

Deine Aufgaben

- Du verantwortest die kaufmännische Abwicklung von Rechnungen für Bauvorhaben im größeren Umfang sowie an bestehenden Einrichtungen unter Berücksichtigung schwieriger Massenberechnungen, Abrechnungszeichnungen, unterschiedlicher Lohnsätze, Leistungszulagen, Unternehmerzuschläge und Umlagen des Bauhauptgewerbes und der verschiedenen Einzelgewerke.
- Du prüfst Rechnungen anhand des vorliegenden Vertrages und der Abrechnungsunterlagen und nimmst eigenständig die Klärung und Entscheidung von Abweichungen, die Berechnung von Gewährleistungs- und Sicherheitseinbehalten und die Zahlungsfreigabe bei vorheriger Erfassung des Vorganges im SAP-System vor.
- Du übernimmst die kaufmännische Abrechnung von Vorgängen, die im Zusammenhang mit Lieferantenrechnungen und Gutschriften für Lieferungen und Leistungen stehen einschließlich der finanziellen Auswirkungen von berechtigten Forderungen und Verbindlichkeiten.

 

Deine Qualifikation

Du verfügst über einschlägige praktische Berufserfahrungen im Rechnungs- und hast idealerweise eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung als Industriekauffrau/-mann (w/m/d) oder Kauffrau/-mann (w/m/d) für Büromanagement.

Darüber hinaus verfügst du über fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rechnungs-, Material- und Lagerwesens. Des Weiteren bist du versiert im Umgang mit SAP R/3, insbesondere mit den Modulen FI und MM.
 
Wenn du jetzt noch über analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verfügst, Durchsetzungsstärke besitzt, unternehmerische Orientierung, funktionsübergreifendes Verständnis, Initiative und Eigenverantwortung sowie absolute Kundenorientierung in Denken und Handeln verinnerlicht hast, dann zögere nicht, dich bei uns zu bewerben.

Sofern die Grundlagen des Anforderungs- und Stellenprofils erfüllt sind, können grundsätzlich auch Personalentwicklungsmaßnahmen zur ergänzenden Qualifizierung angeboten werden.

 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 7 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir Ihnen viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 21.08.2019 mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung unter der Ausschreibungsnummer 3264-EX.

Empfehle unser Stellenangebot auch gerne weiter.