Ingenieurwesen

Projektingenieurin / Projektingenieur (w/m/d)

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 14.660 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Maschinelle Anlagen (VBI-BM4) eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter (w/m/d).

Das Sachgebiet Maschinelle Anlagen ist für alle erforderlichen Maßnahmen (Ausstattung / Instandhaltung / Prüfung) an Maschinen und maschinentechnischer Anlagen für alle Bereiche der BVG zuständig.

Deine Aufgaben

Du bist verantwortlich für die Gesamtabwicklung von Projekten im Bereich der gesamten Werkstattausrüstung der Betriebsbereiche zur Sicherstellung der Fahrzeug- und Anlageninstandhaltung einschließlich der übergreifenden Koordinierung des terminlichen Ablaufs sowie die Abnahme und Übergabe der Maschinen oder Anlagen.

Deine Aufgaben im Detail:
- Du stimmst in enger Zusammenarbeit mit den Betriebsbereichen die Bedarfe und Anforderungen ab.
- Du übernimmst die Planung der zu beschaffenden Maschinen oder Anlagen und arbeitest die dafür notwendigen technischen Unterlagen aus.
- Du erstellst und prüfst Leistungsverzeichnisse in technischer und technologischer Hinsicht.
- Du wirkst bei der Auftragsvergabe mit und wickelst sämtliche technische und organisatorische Angelegenheiten für besonders schwierige Projekte ab.

Deine Qualifikation

Du hast ein Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Elektrotechnik erfolgreich abgeschlossen und lässt Dich für den gesamten Lebenszyklus von Maschine oder Anlagen begeistern.

Darüber hinaus verfügst Du über fundierte Kenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und technischen Regelwerke wie z. B.: DIN-Normen, VDI- / VDE-Richtlinien, BetrSichV, DGUV, VOL und Maschinenrichtlinien.

Teamarbeit, Flexibilität und Engagement sind für Dich ebenso selbstverständlich wie ein gutes Urteilsvermögen und Entscheidungsfreude. Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen sowie eine qualitäts- und zielorientierte Arbeitsweise ergänzen Dein Profil.

Sofern die Grundlagen des Anforderungs- und Stellenprofils erfüllt sind, können grundsätzlich auch Personalentwicklungsmaßnahmen zur ergänzenden Qualifizierung angeboten werden.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 19.08.2019 mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung unter der Ausschreibungsnummer 3292-EX.

Empfehle unser Stellenangebot auch gerne weiter.