Ingenieurwesen

Ingenieurin/Ingenieur Fahrzeugbeschaffung Omnibus (w/m/d)

Jetzt bewerben Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Fahrzeugentwicklung im Bereich Omnibus eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d).

Mit mehr als 1400 Bussen im täglichen Einsatz ist der Bereich Omnibus der größte Busbetrieb in Deutschland. Dabei beschäftigt sich das Sachgebiet Fahrzeugentwicklung mit technischen Innovationen der Fahrzeuge in der Bestands-technologie sowie mit technischen Innovationen alternativer Antriebstechnologien für zukünftige Fahrzeuggenerationen und arbeitet eng mit Universitäten und weiteren Forschungszentren zusammen.
 

Deine Aufgaben

In dieser Position bist du für die Koordination und Durchführung sämtlicher Aufgaben im Zusammenhang mit der Neubeschaffung von Fahrzeugen im Bereich Omnibus verantwortlich. 
Deine Aufgaben im Detail:
- Erstellung technischer Grundlagen und Spezifikationen sowie Aktualisieren von Lastenheften
- Sichtung, Auswertung und Beurteilung technischer Angebote sowie Überwachung der Kostenentwicklungen
- Enge Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Einkauf sowie Analyse von SAP-Aufträgen
- Eigenständige Durchführung von Fahrzeugabnahmen
- Durchführung von Schwachstellenanalysen
- Überprüfung der Fahrzeuge auf Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und den Lastenheften
- Ansprechpartner für die Betriebswerkstätte bei technischen Anfragen
- Aufbereitung von Arbeits- und Wartungsanweisungen sowie von Checklisten für die Omnibustechnik
 

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik mit dem Schwerpunkt Elektromobilität.

Darüber hinaus bringst du umfangreiche Kenntnisse der relevanten Bestimmungen, Richtlinien und Vorschriften (z. B. BOKraft, StVO, elektrische Fahrzeugsysteme, Arbeits- und Umweltschutz) mit und bist sicher im Umgang mit MS Office und SAP (Module MM, SD, PM).

Idealerweise besitzt du einen Führerschein der Klasse C mit Ziffer 172 oder D.

Zu deinen Stärken gehören ein ausgeprägtes Urteilsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und eine zielorientierte Arbeitsweise. Selbstmanagement und Entscheidungsfreude runden dein Profil ab.
 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir Ihnen viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 27.09.2020 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 4109-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.