IT

Application Managerin / Application Manager (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das  Sachgebiet Digitaler Arbeitsplatz eine*n Mitarbeiter*in.

Deine Aufgaben

In dieser Position verantwortlich für: 

- die Prüfung, Integration und den Betrieb des CAFM-Systems in der BVG-IT-Systemlandschaft
- Design und Koordination der Implementierung und Integration von Schnittstellen
- die konzeptionelle und IT-fachliche (Weiter-)Entwicklungen und Digitalisierungsbestrebungen sowie für die Erarbeitungen von Empfehlungen und Vorschlägen im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung von Applikationen
- die Umsetzung von Einführungs-, Erweiterungs- und Anpassungsaufträgen im Bereich des Fahrwege-, Immobilien- und Liegenschaftsmanagements
- die Beratung der Fachbereiche bei der Realisierung von Anwendungsverfahren und Prozessen
- die Planung und selbständige Durchführung von Projekten zur Systemweiterentwicklung
- das Support- und Entwicklungsmanagement gegenüber unseren Hersteller*innen und Lieferanten
- die 2nd Level - Unterstützung der anwendenden Personen bei der Nutzung der Systeme und Ausarbeitungen von IT-Konzeptionen sowie das Lifecycle-Management

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Master bzw. Diplom Universität) der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder besitzt gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Darüber hinaus verfügst du über:

- umfassendes Know-How und Erfahrungen in der Digitalisierung des Facility Managements (CAFM)
- Erfahrungen mit Software aus dem Bereich der Liegenschafts- und Immobilienverwaltung
- routinierten Umgang mit Systemarchitekturen (Client/Server, Cloud), Datenbanksystemen (MSSQL/Oracle) und Softwareverteilungen im Unternehmenskontext
- ausgeprägte Kenntnisse im Projektmanagement und in der Prozessentwicklung (Prozessdesign)
- ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis 
- Erfahrung im Testmanagement, in der Qualitätssicherung und in der Geschäftsprozessoptimierung
- sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Sprachniveau C1) sowie fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Dein vernetztes Denken und ein gutes Urteilsvermögen helfen dir, eine hohe Arbeitsqualität zu erreichen. Deine strukturierte Denkweise, selbstständiges Arbeiten sowie eine hohe Qualitäts- und Teamorientierung runden dein Profil ab.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene Studium nicht vorweisen können, wirst du zunächst in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit deiner Fähigkeiten und Kenntnisse wirst du dann entsprechend dieser Stelle eingruppiert.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 07.07.2022 unter der Ausschreibungsnummer 5921-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.