IT

Application Managerin / Application Manager (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 715,0 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für den Bereich Informations- und Vertriebstechnologie eine*n Mitarbeiter*in.

Im Team Verkehrsleistung arbeitest du an der Anpassung und dem Zusammenspiel von komplexen IT-Systemen zur Unterstützung und Gewährleistung eines reibungsfreien Mobilitätsangebots für unsere Stadt. Von Verkehrsplanung, über -steuerung und -überwachung bis hin zur Auswertung; ob drahtlose Kommunikationstechnologie oder Sicherheits- und Notrufsysteme: Dich erwartet eine spannende Vielzahl von IT-Anwendungsfeldern, die unmittelbar das Erlebnis Mobilität in Berlin verbessern.

Deine Aufgaben

In dieser Position sorgst du für die anforderungsgerechte Bereitstellung von verkehrsnahen Produkten. Der Fokus liegt dabei auf der Erarbeitung und Weiterentwicklung von IT-Lösungen für die Fahrzeuginstandhaltungsbereiche und das Betriebshofmanagement zur Unterstützung der Instandhaltung unserer Fahrzeugflotten. Deine Aufgaben im Detail: 

-    Du erarbeitest Konzepten, Prozessabläufe und Standards im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der Anwendungslandschaft.
-    Darüber hinaus verantwortest du das Eskalations- und Risikomanagement in Bezug auf Verfügbarkeit und Datensicherheit der Systeme.
-    Das Tracking von gemeldeten Fehlern und die Unterstützung der Hersteller & Fahrbereiche bei der Fehlersuche und -behebung gehört ebenfalls zu deinem Verantwortungsbereich. 
-    Du definierst und dokumentierst Anforderungen an Schnittstellen und Prozessen und stimmst sie mit Kolleg*innen aus den Fachbereichen ab.
-    Du übernimmst die Koordination und Durchführung von fachlicher und technischer Qualitätssicherung.
-    Die Sicherstellung der Kompatibilität der einzelnen Systeme auch über mehrere Generationen der Technik hinaus gehört in deinen Aufgabenbereich.

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Telematik, Nachrichtentechnik, Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder besitzt gleichwertige Fähigkeiten & Kenntnisse aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung. Darüber hinaus verfügst du über:
-    Kenntnisse von Client/Server-Systemen sowie Datenbanksystemen 
-    Erfahrungen im (agilen) Projektmanagement 
-    Erfahrung in der Anforderungsermittlung und Steuerung von IT-Projekten sind von Vorteil
-    gute Kenntnisse moderner Schnittstellenarchitekturen und -technologien

Zudem zeichnest du dich durch unternehmerisches Denken, ein hohes Maß an Selbständigkeit und gute analytische Fähigkeiten aus. Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit rundet dein Profil ab.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene Studium nicht vorweisen können, wirst du zunächst in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit deiner Fähigkeiten und Kenntnisse wirst du dann entsprechend dieser Stelle eingruppiert.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 13.12.2022 unter der Ausschreibungsnummer 6174-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.