Kaufmännische Berufe

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Erhöhtes Beförderungsentgelt (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 715,0 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für den Bereich Vertrieb und Marketing im Team Erhöhtes Beförderungsentgelt zwei Mitarbeiter*innen.

Das Kundenbüro für Erhöhtes Beförderungsentgelt ist zentraler Anlaufpunkt für alle BVG-Kund*innen, die bei einer Fahrausweiskontrolle ohne gültigen bzw. ohne Fahrausweis angetroffen wurden.
 

Deine Aufgaben

In dieser Position prüfst du alle eingehenden Vorgänge des erhöhten Beförderungsentgelts und entscheidest über die anzuwendenden Maßnahmen. Deine Aufgaben im Detail:

- Du beantwortest den eingehenden Schriftverkehr und erteilst Fachauskünfte.
- Du führst Erstattungen von erhöhtem Beförderungsentgelt durch.
- Du bearbeitest Einsprüche, einschließlich der sofortigen Einziehung des fälligen Beförderungsentgelts.
- Du überwachst die Forderungen aus dem erhöhten Beförderungsentgelt und leitest Strafverfahren ein.
 

Deine Qualifikation

Du verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z. B. zur Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement (w/m/d) bzw. gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten. Darüber hinaus bringst du mit:

- Kenntnisse sämtlicher Serviceleistungen der BVG, der Tarifbestimmungen, Beförderungsbedingungen und des gesamten Liniennetzes der Region,
- einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen,
- überzeugende Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift,
- die Bereitschaft zur Schichtarbeit.

Du besitzt ein hohes Maß an Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen. Mit deinem verbindlichen Auftreten im Umgang mit Kund*innen sowie mit deinen guten Fremdsprachenkenntnissen rundest du dein Profil ab.
 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 03.02.2023 unter der Ausschreibungsnummer 6672-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.