Kaufmännische Berufe

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Erhöhtes Beförderungsentgelt (w/m/d)

Jetzt bewerben

Wir suchen für den Bereich Vertrieb und Marketing im Team Erhöhtes Beförderungsentgelt mehrere Mitarbeiter*innen. Unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit, Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TV-N Berlin (2.700,06 € - 2.935,46 €, je nach Berufserfahrung), Arbeitsort: Holzmarkstraße 15-17, 10179 Berlin

 

Das wirst du an uns lieben

Wir sind der Herzschlag Berlins! Wir denken heute die Mobilität von morgen und gestalten gemeinsam mit dir unsere Hauptstadt nachhaltig. Für Mensch und Klima, mit Herz und Verstand.

•    zukunftssicherer Arbeitsplatz 
•    Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten mit Freizeitausgleich, mtl. bis zu 10 Tage mobil arbeiten)
•    28 Tage Urlaub (steigend mit Betriebszugehörigkeit) + 24.12. frei
•    1.900 € Weihnachtsgeld pro Jahr und 600 € für das Jahr 2024 für unser Gesundheitsportal (u.a. Sportkurse, Massagen)
•    persönlicher Fahrausweis
•    betriebliche Altersvorsorge (VBL)

 

Deine Aufgaben

Das Kundenbüro für Erhöhtes Beförderungsentgelt ist zentraler Anlaufpunkt für alle BVG-Kund*innen, die bei einer Fahrausweiskontrolle ohne gültigen bzw. ohne Fahrausweis angetroffen wurden. In dieser Position prüfst du alle eingehenden Vorgänge des erhöhten Beförderungsentgelts und entscheidest über die anzuwendenden Maßnahmen. Deine Aufgaben im Detail:

•    Du beantwortest den eingehenden Schriftverkehr und erteilst Fachauskünfte
•    Du führst Erstattungen von erhöhtem Beförderungsentgelt durch
•    Du bearbeitest Einsprüche, einschließlich der sofortigen Einziehung des fälligen Beförderungsentgelts
•    Du überwachst die Forderungen aus dem erhöhten Beförderungsentgelt und leitest Strafverfahren ein

 

Dein Profil

•    abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z.B. zur Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement (w/m/d) bzw. gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
•    einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis

Zusätzlich freuen wir uns über
•    Kenntnisse sämtlicher Serviceleistungen der BVG, der Tarifbestimmungen, Beförderungsbedingungen und des gesamten Liniennetzes der Region
•    einen sicheren Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen
•    überzeugende Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
•    Bereitschaft zur Schichtarbeit

 

Steig ein…

und werde Teil unserer großen und bunten BVG. Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 14.06.2024 unter der Ausschreibungsnummer 8350-EX. Du hast Fragen? Dann melde dich einfach bei deiner Ansprechperson aus dem Recruiting-Team.

Die Mischung macht’s - Vielfalt für den gemeinsamen Erfolg! 15.830 Kolleg*innen aus 81 Nationen in 240 Berufen haben sich bereits für uns entschieden. Wir begeistern uns für unterschiedliche Menschen – unabhängig von Religion und Weltanschauung, Alter, sozialer Herkunft, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft und Nationalität sowie Geschlecht und geschlechtlicher Identität. Die Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen unterstützen wir aktiv. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund/-geschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Deine Zukunft – deine BVG! 

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.