Kaufmännische Berufe

Personaldisponentin / Personaldisponent im Bereich Omnibus (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 715,0 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Bereichskoordination Omnibus eine*n Mitarbeiter*in.

Ein Bereich mit 4.000 Mitarbeiter*innen benötigt ein Sachgebiet, das die nötigen Rahmenbedingungen schafft, damit Fahrdienst, Betriebsmanagement und Werkstätten effektiv arbeiten können. Wir verantworten alle kaufmännischen Prozesse, beobachten die wichtigsten Kennzahlen des Bereichs und leiten Gegenmaßnahmen ein. Außerdem gehört die Koordination von IT-Anwendungen und das Gesundheitsmanagement zu unseren Aufgaben. Auch für die zentrale Aussteuerung des Prozess- und Projektmanagements sowie des Changemanagements für den gesamten Bereich Omnibus sind wir zuständig.

Deine Aufgaben

In dieser Position bist du verantwortlich für die Erarbeitung von Grundlagen und Richtlinien für das Erstellen von Dienst-anordnungen und Freifolgeplänen bei der Neugestaltung und Veränderung von Diensten sowie Änderungen von Schicht- und Wechselschichtplänen für das gesamte Verkehrspersonal. Deine Aufgaben im Detail:

-    Du planst und veränderst Dienstpläne und deren Gestaltung und stimmst dich mit den betroffenen Bereichen ab.
-    Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und tariflichen Bestimmungen, die Wirtschaftlichkeit und die Durchführbarkeit in der Praxis.
-    Du ermittelst und koordinierst die Leistungsanteile für die Turnusarten. 
-    Du erarbeitest und pflegst relevante Daten mit der Software IVU.suite im Rahmen der Personaldisposition und Dienstplanung.
-    Du führst Funktionstests im Hinblick auf die spezifischen Anforderungen des Unternehmensbereiches durch.
-    Du bereitest Schulungen vor und führst diese eigenständig durch.
-    Du bildest die internen Personaldisponent*innen sowie Dienstzuteiler*innen aus.

Deine Qualifikation

Du verfügst über Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen auf den Gebieten Personaldisposition, Dienstzuteilung oder Dienst- und Fahrplanung sowie in der Anwendung von IVU.suite, die du dir im Rahmen einer entsprechenden kaufmännischen Berufsausbildung (z. B. Verkehrsfachwirt*in oder Fachkraft im Fahrbetrieb) oder auch im Rahmen der Ausübung entsprechender Tätigkeiten angeeignet hast.

Darüber hinaus beherrschst du die gängigen MS Office Anwendungen und bist vertraut mit dem ArbZG, BOKraft sowie der Fahrpersonalverordnung. Du arbeitest durchsetzungsstark, aber auch teamorientiert und verfügst über ein vernetztes Denkvermögen. Des Weiteren bist du bereit, Probleme zu analysieren, trägst proaktiv zur Lösungsfindung bei und hast Spaß daran, bestehende Strukturen kritisch zu hinterfragen und neu zu denken. Du besitzt eine hohe IT-Affinität, bist an technischen Entwicklungen interessiert und aufgeschlossen für die Digitalisierung von Tätigkeiten und Prozessen. Verantwortungsbewusstsein, Selbstmanagement, Ziel- und Ergebnisorientierung sowie Konfliktfähigkeit runden dein Profil ab.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 06.02.2023 unter der Ausschreibungsnummer 6482-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.