Fahrdienst

Straßenbahnfahrerin/Straßenbahnfahrer zur Qualifizierung (w/m/d)

Jetzt bewerben

Wir suchen im Bereich Straßenbahn mehrere Mitarbeiter*innen. Unbefristet in Vollzeit (38 Stunden). Zunächst befristet für 9 Monate mit dem Ziel einer unbefristeten Übernahme nach erfolgreicher Qualifizierung und einer erfolgreichen Praxisphase. Vergütung nach Entgeltgruppe 5, Stufe 3 TV-N Berlin (2.806,79 €), während der Qualifizierung Entgeltgruppe 4, Stufe 1 (2.572,93 €) TV-N Berlin, Zuschläge für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit.

Das wirst du an uns lieben

Wir sind der Herzschlag Berlins! Wir denken heute die Mobilität von morgen und gestalten gemeinsam mit dir unsere Hauptstadt nachhaltig. Für Mensch und Klima, mit Herz und Verstand.

  • zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • zuverlässige Freizeit- und Urlaubsplanung durch langfristige Schichtplanung
  • 28 Tage Urlaub (steigend mit Betriebszugehörigkeit)
  • 1.900 € Weihnachtsgeld und 600 € pro Jahr für unser Gesundheitsportal (u.a. Sportkurse, Massagen)
  • persönlicher Fahrausweis 
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Deine Aufgaben

Du bist verantwortlich für das Führen von Straßenbahnzügen im Linienbetrieb zur Personenbeförderung und den sachgemäßen Umgang mit den Fahrzeugen und deren Einrichtungen.

  • Du überwachst die Funktion des Straßenbahnzuges auf Verkehrs- und Betriebssicherheit und führst die entsprechende Vor- und Nachbereitung deines Fahrzeuges durch.
  • Du leitest Sofortmaßnahmen bei Störungen am Fahrzeug und bei Unfällen ein.

Dein Profil

  • einen Führerschein mindestens der Klasse B (länger als 2 Jahre) 
  • maximal 1 Punkt im Fahreignungsregister (FAER)
  • einwandfreies einfaches Führungszeugnis
  • ein Mindestalter von 21 Jahren
  • Schicht- und Fahrdiensttauglichkeit 
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 

Eine verantwortungsbewusste, kundenfreundliche, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie eine hohe Einsatzbereitschaft (Tag-, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit) runden dein Profil ab.

Für die Bewerbung benötigst du kein Anschreiben, sondern folgende Unterlagen:

  • eine Kopie deines Führerscheins (beidseitige Ablichtung)
  • Lebenslauf 
  • Auskunft aus dem Fahreignungsregister (FAER), diese kannst du hier beantragen und zu einem späteren Zeitpunkt einreichen
  • E-Mail-Adresse für den Online-Test

Im Rahmen des Einstellungsprozesses erwartet dich eine Tauglichkeitsuntersuchung nach BOStrab. Bestandteile dieser Untersuchung sind unter anderem:

  • Urinuntersuchung (inklusive Drogenscreening) 
  • Blutuntersuchung
  • Sehtest (Ausschließung einer Rot-Grün-Schwäche)
  • körperliche Untersuchung (u.a. Mindestkörpergröße 1,62 m bis 1,98 m zulässig)

Steig ein…

und werde Teil unserer großen und bunten BVG. Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter der Ausschreibungsnummer 8362-EX. Du hast Fragen? Dann melde dich einfach bei deiner Ansprechperson aus dem Recruiting-Team.

Die Mischung macht’s - Vielfalt für den gemeinsamen Erfolg! 15.800 Kolleg*innen aus 81 Nationen in 240 Berufen haben sich bereits für uns entschieden. Wir begeistern uns für unterschiedliche Menschen – unabhängig von Religion und Weltanschauung, Alter, sozialer Herkunft, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft und Nationalität sowie Geschlecht und geschlechtlicher Identität. Die Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen unterstützen wir aktiv. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Frauen sowie Menschen mit Migrationshintergrund/-geschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Deine Zukunft – deine BVG! 

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.