Ingenieurwesen

Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (w/m/d)

Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Stabsabteilung Arbeits-, Brand- und Umweltschutz zum 01.01.2022 eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d).

Die Stabsabteilung Arbeits-, Brand- und Umweltschutz bietet unternehmensweit eine lösungsorientierte, rechtssichere Beratung als Basis für verantwortungsvolles sowie nachhaltiges Handeln und ist ein verlässlicher Partner in allen Fragen des Arbeitssicherheits-, Brandschutz- und Umweltschutzmanagements.

Deine Aufgaben

In der Position übernimmst du die Funktion einer/eines Beauftragten für Arbeits-, Umwelt- und vorbeugenden Gesundheitsschutz und berätst die für den Arbeits- und vorbeugenden Gesundheitsschutz verantwortlichen Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (w/m/d).

Deine Aufgaben im Detail:
- Du erarbeitest Konzepte zur Vermeidung von Risiken für Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (w/m/d) und Umwelt unter Abschätzung nichtvermeidbarer Faktoren.
- Du berätst Verantwortliche bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen.
- Du wirkst maßgeblich bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen sowie bei der Auswahl von Arbeitsmitteln, Arbeits- und Fertigungsverfahren mit.
- Du beurteilst und bewertest Gefahren für die Umwelt und trägst dazu bei, die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (w/m/d) (z. B. bei der Auswahl von Arbeitsmitteln, Schutzausrüstung, chemischen Stoffen u.v.m.) zu gewährleisten.
- Du informierst die Verantwortlichen zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Richtlinien zum Arbeits-, Brand- und Umweltschutz und schlägst Maßnahmen zur Umsetzung vor.

Deine Qualifikation

Wir suchen eine Fachkraft für Arbeitssicherheit, die eine fachlich versierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen Studium in einer ingenieursmäßigen Fachrichtung mit Schwerpunkt Arbeits-, Umwelt- und/oder Gesundheitsschutz oder einem ähnlichen Schwerpunkt ist und die erste praktische Erfahrungen im Bereich des Arbeits- und vorbeugenden Gesundheitsschutzes mitbringt.

Du verfügst über verhandlungssichere Deutschkenntnisse und bist mit den einschlägigen Bundes- und Ländergesetzen (z. B. Unfallverhütungsvorschriften, Arbeitsschutzgesetz, Gefahrstoffrecht,) vertraut. Ferner unterstützt du die Abteilung bei internen Seminaren, Erarbeitung von Informationsmaterialien und Unterweisungen von Beschäftigten 

Du kommunizierst sicher und souverän auf allen Hierarchieebenen im Unternehmen und schätzt die Arbeit im Team. Engagement, ein gutes Urteilsvermögen sowie eine ergebnisorientierte Arbeitsweise ergänzen dein Profil.

Solltest du das hier geforderte abgeschlossene Studium in einer ingenieursmäßigen Fachrichtung mit Schwerpunkt Arbeits-, Umwelt- und/oder Gesundheitsschutz oder einem ähnlichen Schwerpunkt nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 03.11.2021 unter der Ausschreibungsnummer 5104-EX.

Empfehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.