Eine junge Frau fährt eine ältere Dame im Rollstuhl durch den Park spazieren

31.05.2021

Aus Liebe zur Familie: Was macht die BVG eigentlich im Bereich Pflege?

Als familienbewusster Arbeitgeber wissen wir, dass sich ein anspruchsvoller Job mit den privaten Erfordernissen vereinbaren lassen muss. Deswegen bieten wir unseren Beschäftigten verschiedene Maßnahmen an, um sowohl der Pflege von Angehörigen als auch dem Beruf bestmöglich nachzukommen. Die Pflege eines geliebten Menschen stellt eine große Verantwortung und Herausforderung dar. Gerade wenn von heute auf morgen ein geliebter Mensch pflegebedürftig wird, stellen sich plötzlich viele Fragen rund um die Versorgung. Wir geben unseren Beschäftigten deshalb Hilfestellungen und umfangreiche Informationen an die Hand - von gesetzlichen Regelungen wie der Pflegezeit bis hin zu internen Prozessen und Angeboten bei der BVG. Das sind zum Beispiel:
  • Veranstaltungen: Pflegende oder interessierte Beschäftigte können sich dreimal pro Jahr im Rahmen eines Pflegetreffens zu pflegerelevanten Themen austauschen. Externe Referent*innen und betriebliche Ansprechpartner*innen beantworten dabei alle Fragen.
  • Flexible Arbeitszeiten: Durch unsere Gleitzeitregelungen und die Möglichkeit zur Nutzung von Zeitguthaben können unsere Mitarbeiter*innen kurzfristig familiäre Betreuungssituationen überbrücken.
  • Post- und Paketservice: Versenden und Empfangen privater Post und Pakete über unsere Poststelle.
  • Teilzeitberufsausbildung: in den kaufmännischen Berufen.
  • Pflegeunterstützung-TeilzeitPlus: Ein Arbeitszeitmodell speziell für Beschäftigte mit pflegebedürftigen Angehörigen.
Schon gewusst? Seit 2009 lassen wir uns regelmäßig durch das Audit “berufundfamilie” zertifizieren, um unser Unternehmen auch weiterhin familien- und lebensphasenbewusst auszurichten. Über die Angebote der BVG zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie kannst du dich hier informieren. Tipp: Es gibt darüber hinaus viele Vorteile, die allen BVG-Beschäftigten zugutekommen. Diese haben wir auf der Seite Benefits zusammengestellt.

AKTUELLE MELDUNGEN

BVG-Vorstandsvorsitzende Eva Kreienkamp und BVG-Vorstand für Personal/Soziales Dirk Schulte halten das Zertifikat in die Kamera

17.11.2021

Fahrradfreundlicher Arbeitgeber in Gold

Upgrade für die Berliner Verkehrsbetriebe: im November wurde Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen zum zweiten Mal in Folge mit dem Zertifikat als „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ ausgezeichnet. Aber das ist noch nicht alles: Die BVG erhielt als erstes Berliner Unternehmen das begehrte Siegel in „Gold“.

Weiterlesen
Portrait-Foto von Hanna Matthies, Beauftragte für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste bei der BVG. Bild zur Mitteilung

11.10.2021

Barrierefreiheit bei der BVG

Hanna arbeitet daran, dass alle Fahrgäste die BVG ohne Hindernisse nutzen können. Wir haben sie gefragt, welche Bereiche sie bei der BVG konkret in den Fokus nimmt, auf welche Hindernisse sie stößt und was Kolleg*innen tun können, um die Barrierefreiheit voranzubringen.

Weiterlesen
Ein BVG-Mitarbeiter steht vor einem See und lächelt in die Kamera

04.10.2021

Väter in Führungspositionen

Fragen an einen Vater in Führungsposition: Was sollte da im Fokus stehen? Das Nachzeichnen des Karriereweges? Studium, Auslandsaufenthalte und Erfolge? Oder kann man einem Vater eigentlich auch mal dieselben Fragen stellen, die Mütter in Führungspositionen oft beantworten müssen? Kann man.

Weiterlesen
Aktuelle Meldungen