Ingenieurwesen

Bereichsverantwortliche Elektrofachkraft U-Bahn (w/m/d)

Jetzt bewerben Jetzt bewerben

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Fahrzeugtechnik im Bereich U-Bahn eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d).

Das Sachgebiet Fahrzeugtechnik im Bereich U-Bahn ist im Wesentlichen für die Erstellung technischer Vorgaben für die Wartung und Instandhaltung, unplanmäßige Reparaturen sowie Hauptuntersuchungen an U-Bahn-Fahrzeugen zuständig.

Deine Aufgaben

Als Bereichsverantwortliche Elektrofachkraft hast du die Fach- und Aufsichtsverantwortung für die elektronische Sicherheit und den sicheren Betrieb elektrotechnischer Anlagen für den gesamten Bereich U-Bahn. Hierbei bist du insbesondere für die Änderung, Prüfung und Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen und Betriebsmittel von 
U-Bahnfahrzeugen verantwortlich.

Deine Aufgaben im Detail:
- Erstellung von Arbeitsanweisungen für (gefährliche Arbeiten) sowie die damit verbundenen Unterweisungen und Schulungen der Fachkräfte
- Erarbeitung verbindlicher Grundsätze, Vorgaben und Regelungen zur Gewährleistung einer sicheren Betriebsführung der Fahrzeuge innerhalb des Bereichs U-Bahn
- Planung und Organisation von Weiterbildungen der Elektrofachkräfte sowie schriftliche Bestellung die im Bereich U-Bahn tätigen Personals für entsprechende Funktionsstufen (z. B. nachgeordnete verantwortliche Elektrofachkräfte oder Schaltberechtigte etc.)
- Unterstützung bei der Auswahl und Beststellung von geeigneten Personen mit elektrotechnischen Qualifikationen
- Aufsicht und fachliche Leitung von Personen mit elektrotechnischen Tätigkeiten 

Deine Qualifikation

Neben deinem abgeschlossenen Studium der Fachrichtung Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Energietechnik oder der Fachrichtung Schienenfahrzeugtechnik mit dem Schwerpunkt E-Technik verfügst du über verhandlungssichere Deutschkenntnisse.

Darüber hinaus sind dir die relevanten Gesetze, Verordnungen und technischen Regelwerke (z. B. BOStrab, VDE-Vorschriften etc.) bekannt.

Die Tauglichkeit im Gleisbereich gemäß BOStrab ist eine weitere zwingende Voraussetzung.

Zu deinen Stärken zählen dein ausgeprägtes Engagement sowie ein vernetztes Denken und qualitätsorientiertes Handeln. Du scheust dich nicht Verantwortung (auch für andere) zu übernehmen und bist offen für Veränderungen. Ein sicheres und verbindliches Auftreten rundet dein Profil ab.

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 24.01.2021 unter der Ausschreibungsnummer 4342-EX.

Empfehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.