IT

Werkstudentin/Werkstudent Wirtschaftsinformatik (w/m/d)

Jetzt bewerben Jetzt bewerben
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für unseren Bereich Straßenbahn, befristet für maximal 24 Monate, eine/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d).
 
Das Sachgebiet „Koordination Straßenbahn“ befasst sich u.a. mit der Einführung, Koordination und dem Support von bereichsbezogenen Informationssystemen und bildet die Schnittstelle zwischen dem Bereich Straßenbahn und dem zentralen IT-Bereich. Außerdem gehören die kaufmännische Steuerung und die Koordination aller betriebsbezogenen, betriebswirtschaftlichen Prozesse, mit der Schnittstelle zum Einkauf, Controlling und Rechnungswesen, für unseren Bereich Straßenbahn zu unseren täglichen Aufgaben.
 
Deine Aufgaben

Als Werkstudentin/Werkstudent (w/m/d) bist du vom ersten Tag an ein wertvolles Mitglied in unserem Team. Zu deinem Aufgabengebiet gehört es insbesondere, unsere Kolleginnen/Kollegen (w/m/d) im Tagesgeschäft sowie im Rahmen von Projekten zu unterstützen. 

Welche Tätigkeiten kommen dabei unter anderem auf dich zu?
- Du unterstützt unser Team bei der Einführung der Software SAP S/4 HANA im Fachbereich (z.B. Beschreibung von Prozessen und Abstimmung mit dem zentralen IT-Bereich zur Umsetzung in SAP).
- In diesem Zuge wirkst du bei der Koordination der externen und internen Kontakte zu IT-Dienstleistern in Abstimmung mit den Fachabteilungen im Bereich Straßenbahn und unserem zentralen IT-Bereich mit.
- Du hilfst unserem Team bei der Konzeption und Beschreibung von Schnittstellen in und zwischen DV-Anwendungen und bei Abstimmungen mit internen und externen Beteiligten.
- Du bist herzlich dazu eingeladen, an der Entwicklung und Erstellung von Anwendungen und Auswertungen unter Zuhilfenahme von Standardsoftware, sowie bei der Erstellung von Anforderungsanalysen und bei der Recherche zu verschiedenen Technologien mitzuwirken.
 
Die Tätigkeit umfasst maximal 20 Wochenstunden.

Deine Qualifikation

Du bist Studentin/Student (w/m/d) im Studiengang Wirtschaftsinformatik, mindestens im 3. Semester (Bachelor). Du konntest bereits erste praktische Erfahrungen zum Thema Datenbanken (-strukturen und -analysen) sammeln, z. B. im Rahmen von Praktika, Ausbildungen oder Werkstudententätigkeiten. 

Du besitzt sehr gute Kenntnisse in der Anwendung der gängigen MS-Office-Programme (insbesondere Word, Excel und PowerPoint) sowie MS Visio. Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre sind dir nicht fremd. Zudem sind Erfahrungen in der Anwendung von SAP R/3 bzw. SAP S/4 HANA sowie im Projektmanagement von Vorteil. 
Weiterhin verfügst du über gute Deutschkenntnisse (mindestens Sprachniveau C1) als Grundlage für eine erfolgreiche Bearbeitung z.B. von Analysen und Prozessbeschreibungen.

Du bist eine teamorientierte Persönlichkeit und zeichnest dich durch eine schnelle Auffassungsgabe aus. Zudem überzeugst du durch deine verantwortungsbewusste, strukturierte sowie selbständige Arbeitsweise und kommunizierst sicher und souverän. Auch bei einem hohen Arbeitsvolumen verlierst du nicht den Überblick und bist in der Lage, trotz vieler parallel anfallender Aufgaben einen „kühlen Kopf“ zu bewahren. Du arbeitest sehr qualitäts- und serviceorientiert, hast ein Auge für Details und hast große Lust, dich mit viel Engagement bei uns einzubringen. 

Das bieten wir

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 26.08.2020 unter der Ausschreibungsnummer 4018-EX.

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.